Christiane Staab zum Antrittsbesuch als MdL bei OB Reinwald in Leimen

(mu 12.07.2021) Es war ihr erster Besuch in Leimen als neugewähltes Mitglied des Landtages von Baden-Württemberg. Zusammen mit dem CDU-Bundestagskandidaten Moritz Oppelt kam Christiane Staab, die frühere Bürgermeisterin von Walldorf, zu einem kurzen Informationsgespräch mit Oberbürgermeister Hans Reinwald zusammen.

Die Gruppe überzeugte sich am Aegidius-Platz in St. Ilgen von der gelungenen Neugestaltung des Kirchenvorplatzes. Christiane Staab nahm dies zum Anlass, nicht nur die umgesetzte Konzeption zu loben, sondern auch als Beispiel dafür zu nehmen, wie man mit relativ bescheidenen Mitteln einen mehr als gelungenen Beitrag zur Verschönerung des Ortsbildes leisten könne.

„Nutzen Sie die zur Verfügung stehenden Fördergelder“, forderte sie die Verantwortlichen auf. „Es ist gut angelegtes Geld, wenn das Ortsbild verschönert wird, denn dies fördert auch die Identifikation der Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Kommune.“

Im Anschluss besuchte man noch das Sanierungsgebiet „Leimen-Mitte“ und überzeugte sich auf dem Rathausvorplatz von der Dringlichkeit der geplanten Maßnahmen.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=140813

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

OFIS-Banner_300x120
Turmapotheke Logo NEU 300x120
Spargelhof Köllner Logo 300x120

Autoglas300x120
Woesch 300x120
Kalischko Banner 300
Mattern Optik - Banner 300 - 4

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c
bothe 300x120

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

Gallery

16682-Waldfest-13 16682-Waldfest-12 16682-Waldfest-11 16682-Waldfest-10 16682-Waldfest-09 16682-Waldfest-08 16682-Waldfest-07 16682-Waldfest-06 16682-Waldfest-05
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen