Claudia Felden: Glückwünsche zum 10-ten Geburtstag vom Leimenblog

Lieber Fritz Uthe, liebe Leserinnen und Leser von Leimen Lokal,

gratuliert man einem 10 jährigen zum Geburtstag, heißt es oft: „Junge, wie die Zeit vergeht“, oder „Bist Du groß geworden!“. Beides passt auch zu Leimenblog.

Claudia Felden

Ja, es erscheint mir tatsächlich wie gestern, als wir uns kennenlernten, lieber Fritz, und Du Dein Konzept vorgestellt hast. Ich dachte damals „Wie mutig!“ und war gleichzeitig freudig gespannt, ob es gelingen konnte, den monopolartigen Printmedien in Leimen etwas entgegen zu setzen. Damals herrschte Aufbruchstimmung im Internet. Es war die Zeit des Arabischen Frühlings, der ersten Internet-basierten Revolution.

Sollte Leimenblog, oder Leimen Lokal, wie wir heute sagen, auch eine Revolution für Leimen bedeuten? Ja, Leimen Lokal hat die Medienlandschaft in Leimen und seiner Nachbarschaft revolutioniert. Und so herrscht am 10ten Geburtstag sicher für viele, auch für mich noch ein anderes Gefühl vor: „Was, es gab wirklich eine Zeit vor Leimen Lokal? Wie wurden die Menschen damals zeitnah informiert? Wie erfuhren wir von Themen, die die Zeitungen nicht anpackten?“ Nur Radio, Fernsehen und Zeitungen – für die Digital Natives von heute kaum vorstellbar. Aber für Ältere wie mich auch nicht mehr wirklich.

„Junge, bist Du groß geworden!“ Ja- fast jeder in Leimen kennt mittlerweile Leimen Lokal, schaut mal kurz nach, was es so Neues gibt, bleibt dabei an dem ein oder anderen Thema hängen. Wobei, hier stellt sich die Frage: Junge oder Mädchen? Die Internetzeitung – dann wohl eher „Mädchen, bist Du groß geworden!“ oder vielmehr der Blog, dann doch „Junge,….“. Bei dieser Frage erinnere ich mich noch, wie Du, lieber Fritz, vor vielen Jahren als Ut(h)e am Frauenfrühstück der Stadträtinnen teilnehmen wolltest. Aber egal, ob Junge oder Mädchen – es gab viele tolle Berichte in diesen 10 Jahren.

Meine persönlichen Highlights sind die Fahrt mit unserer Transportseilbahn und die Selbsttests mit verschiedenen Elektrokleinstfahrzeugen wie aktuell einem E-Scooter. Insbesondere die Vorstellung, wie Du vor einiger Zeit den „sterbenden Schwan“ auf einem Hoverboard geübt hast, geht mir nicht mehr aus dem Kopf! Du hast es damit geschafft, dass ich bei Tschaikowskis Musik jetzt immer an Dich denken muss.

Herzlichen Dank, lieber Fritz, für 10 Jahre tolle Berichterstattung! Herzliche Glückwünsche, Leimenblog, zum 10ten Geburtstag!

Claudia Felden –  Treue Leserin

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=138004

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c
Mattern Optik - Banner 300 - 4

Woesch 300x120
Spargelhof Köllner Logo 300x120

Turmapotheke Logo NEU 300x120

OFIS-Banner_300x120
Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015
Autoglas300x120

Kalischko Banner 300

Gallery

17006-Diljemer-Rathausstuermung-15 17006-Diljemer-Rathausstuermung-14 17006-Diljemer-Rathausstuermung-13 17006-Diljemer-Rathausstuermung-12 17006-Diljemer-Rathausstuermung-11 17006-Diljemer-Rathausstuermung-10 17006-Diljemer-Rathausstuermung-09 17006-Diljemer-Rathausstuermung-08 17006-Diljemer-Rathausstuermung-07
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen