Der Rhein-Neckar-Kreis und die chinesische Stadt Taicang sind kommunale Partner

Landrat Stefan Dallinger unterzeichnet bei einer Delegationsreise des Kreises in China eine entsprechende Vereinbarung.

(rnk – 13.6.19) Die chinesische Stadt Taicang und der Rhein-Neckar-Kreis werden zukünftig im Rahmen einer kommunalen Partnerschaft zusammenarbeiten. Eine entsprechende Vereinbarung wurde am 29. Mai 2019 bei einer Delegationsreise nach Taicang von Landrat Stefan Dallinger und Jianguo Wang, Oberbürgermeister von Taicang, unterzeichnet. An der Delegationsreise vom 28. Mai bis 2. Juni hatten neben Landrat Dallinger auch die Vorsitzenden der Kreistagsfraktionen Bruno Sauerzapf (CDU), Dr. Ralf Göck (SPD), Hans Zellner (Freie Wähler), Ralf Frühwirt (Bündnis 90/Die Grünen), Claudia Felden (FDP) und Dr. Edgar Wunder (Die Linke) teilgenommen.

„Mit der Unterzeichnung der Vereinbarung ist nun eine Partnerschaft geschlossen, die bereits im Jahr 2011 mit der Schulpartnerschaft zwischen der kreiseigenen Hubert-Sternberg-Schule in Wiesloch und der Berufsschule in Taicang ihren Anfang nahm. Seither hat ein reger schulischer Austausch stattgefunden.  

Oberbürgermeister Wang und ich waren uns in den Gesprächen einig, dass dieser Austausch ausgebaut und auf weitere Gebiete ausgeweitet werden soll. Deshalb bin ich mir sicher, dass beide Partner diese Vereinbarung mit Leben füllen möchten und werden“, beurteilt Landrat Dallinger die Dienstreise. In der Vereinbarung wurde eine Zusammenarbeit und Kooperation unter anderem in den Bereichen Bildung, Ausbildung, Kultur und Tourismus festgelegt. „Wichtig ist, dass sowohl Herr Oberbürgermeister Wang und ich im Ziel übereinstimmen, dass es in diesen Bereichen unabdingbar ist, dass Menschen sich persönlich begegnen. Es hat mich sehr gefreut, dass dies von ihm in den Gesprächen explizit so formuliert wurde“, erklärt Landrat Dallinger.

Weiterhin wurde in der Vereinbarung festgelegt, einen informativen Austausch in den Bereichen Umweltwirtschaft und Wirtschaftsförderung zu pflegen. Die Teilnehmer der Delegationsreise konnten sich – neben Besuchen eines Kindergartens sowie einer Grund- und Berufsschule – auch bei Betriebsbesichtigungen deutscher Unternehmen davon überzeugen, wie weit das wirtschaftliche Engagement Deutschlands in Taicang reicht. Rund 300 deutsche Unternehmen haben einen Standort in Taicang. „Mit SAP in Shanghai und Freudenberg in Taicang haben wir bei der Reise unter anderem auch zwei Unternehmen besichtigt, deren Hauptsitz im Rhein-Neckar-Kreis beheimatet ist. Man erkennt – wirtschaftlich ist der Kreis bereits in Taicang angekommen. In Angelegenheiten innovativer Berufsausbildung hat der Kreis ebenfalls wichtige Impulse in Taicang gesetzt. Mit der Unterzeichnung der Vereinbarung sollen jetzt nochmals neue Anreize folgen“, erläutert Dallinger.

Die vereinbarte kommunale Partnerschaft erfährt dabei Unterstützung sowohl seitens des Bundes als auch des Landes Baden-Württemberg, wie dem Landrat bei einem Termin mit Dr. Christine D. Althauser, deutsche Generalkonsulin in Shanghai, mitgeteilt wurde. „Frau Althauser hat in diesem Gespräch die Bedeutung dieser Unterstützung von Seiten des Bundes und des Landes betont. Aus diesem Grund sehe ich mich darin bestätigt, die Inhalte der Vereinbarung mit dem Auswärtigen Amt und dem Land Baden-Württemberg besprochen zu haben. Christine Althauser hat mir zugesichert, auch den weiteren Weg der Partnerschaft positiv begleiten zu wollen – und dies gerne auch einmal bei einem Besuchstermin in Heidelberg“, so Landrat Dallinger.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

  • Kreistagssitzung in der Leimener Kurpfalzhalle – DRK sicherte ab18.07.17 Kreistagssitzung in der Leimener Kurpfalzhalle – DRK sicherte ab (kb - 18.07.2017) Der Kreistag tritt immer wieder an unterschiedlichen Orten im Kreisgebiet zusammen. So fand am 18.07. die Kreistagssitzung in der Kurpfalzhalle St. Ilgen statt. […]
  • DFB-Pokal trotzt dem Unwetter11.08.19 DFB-Pokal trotzt dem Unwetter (kb - 11.08.2019) Am Freitag, den 09.08. fand im Hardwaldstadion des SV Sandhausen das Pokalspiel gegen Mönchengladbach statt. Lange zeit war nicht klar, ob das Spiel aufgrund des […]
  • DRK Leimen sorgt für Sicherheit bei der Formel 129.07.19 DRK Leimen sorgt für Sicherheit bei der Formel 1 (kb - 29.07.2019) Die Formel 1 war am letzten Juliwochenende zu Gast auf dem Hockenheimring. Wie in den vergangenen Jahren stellte das DRK Leimen mit personeller Unterstützung durch das […]
  • Wohnhausbrand nach Explosion mit mehreren Verletzten27.07.19 Wohnhausbrand nach Explosion mit mehreren Verletzten (kb - 27.07.2019) Das war die Meldung, die Schnelleinsatzgruppe (SEG-Gesamt) der ersten Einsatzeinheit Rhein-Neckar (1. EE RN) von der Übungsleitstelle bekam. Am 27.7. hatte die Feuerwehr […]
Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=119524

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

12605-Berufsmesse-22 12605-Berufsmesse-21 12605-Berufsmesse-20 12605-Berufsmesse-19 12605-Berufsmesse-18 12605-Berufsmesse-17-Appel

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen