DFB-Frauen sorgen am Hardtwald für internationales Flair

5527 - SVS Logo neu(svs – 21.10.15) Die deutsche Frauen-Fußballnationalmannschaft sorgt am Sonntag im Hardtwaldstadion Sandhausen für internationales Flair. Wo sonst der SV Sandhausen seine Heim-Partien in der 2. Bundesliga austrägt, geht es ab 14.15 Uhr um Punkte in der Europameisterschaftsqualifikation. Gäste der DFB-Frauen um Bundestrainerin Silvia Neid ist die Mannschaft der Türkei.

Für die vierte Begegnung von Spielführerin Saskia Bartusiak und Co. in der Qualifikationsgruppe 5, in der sich neben den genannten Kontrahenten Kroatien, Russland und Ungarn für die EM-Teilnahme 2017 in den Niederlanden bewerben, gibt es noch Sitzplatz- und Stehplatzkarten. Wer das DFB-Team, den amtierenden Europameister, sehen möchte, bekommt Karten online im Ticketshop des DFB oder im Fanshop des SV Sandhausen in der Jahnstraße 1 zu den üblichen Öffnungszeiten. Am Spieltag öffnen die Tageskassen um 12.45 Uhr. Wie von den Heimspielen des SVS gewohnt, stehen die Parkplätze Sandhäuser Höfe auch beim Frauen-Länderspiel kostenfrei zur Verfügung.

www.svs1916.de | Ouelle: SV Sandhausen


Weitere Ereignisse und Spielberichte des
SV Sandhausen in unserer Rubrik: Sport / SVS

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=70926

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen