Jahreskonzert Musikverein St. Ilgen: Ein Verein mit Kindern ist ein Verein mit Zukunft

6953 - MV St Ilgen Jahreskonzert - 1 (au – 19.4.16) Mit diesem abgewandelten Zitat begrüßte die Vorsitzende Andrea Unverfehrt die zahlreichen Zuhörer des Jahreskonzertes. Denn zuerst standen die Jüngsten ganz im Fokus der Aufmerksamkeit. Ganze drei Jahre jung und erst seit Februar dabei, legten sich die Kinder der Musikalischen Früherziehung mit einem Lied – harmonisch begleitet von den Blockflötenschülern – voll ins Zeug. Anschließend beeindruckten die Schüler aus der Kooperation mit der Geschwister-Scholl-Schule mit einem taktvollen Boomwhackerstück. Die Jugendleiterin Ola Pfaff und die Ausbilder Nicole und Willi Pfaff sowie die Jugendbegleiter Anna-Lena Mohr und Lisa Gerk leisten hier eine hervorragende Jugendarbeit. Abgerundet wurde diese von einem kleinen Jugendorchester, das erst im Dezember frisch ins Leben gerufen worden war und nun schon unter der Leitung von Melanie Blaschek mit zwei Stücken die Bühne „rockte“.

6953 - MV St Ilgen Jahreskonzert - 2Melanie Blaschek ist seit August letzten Jahres auch die Dirigentin des Hauptorchesters und gab mit dem Jahreskonzert ein tolles Debut. Eine abwechslungsreiche Auswahl der Konzertstücke – von konzertanten Stücken wie dem viersätzigen „Prochytas“ bis zum Klassiker „Best of Beatles“ sorgten für beste Unterhaltung. Durch die gute Vorbereitung war so mancher erstaunt, welch guter Sound auch ein kleines Orchester haben kann! Höhepunkt war nach der Pause sicher „Highland Cathedral“ mit der Solistin Katrin Zürn am Dudelsack. Da bekam nicht nur der schottische Fan Gänsehaut.

6953 - MV St Ilgen Jahreskonzert - 4Andreas Stadtherr führte souverän und kurzweilig durch das Programm und in der Pause halfen Mitglieder des Sportschützenvereins St. Ilgen bei der Bewirtung.

Am Ende wurde neben der Dirigentin auch ihrem Bruder gedankt, den sie als Unterstützung des Trompetenregisters mitgebracht hatte; ebenso den beiden Gastmusikern von der Stadt- und Feuerwehrkapelle Leimen an der Klarinette und den Pauken. Aus den eigenen Reihen bekamen Edgar Pahlen für 40 Jahre musizieren im Verein ein Geschenk genauso wie Roger Roller, der vor 50 Jahren das erste Mal beim Musikverein auf die Trommel gehauen hat.

6953 - MV St Ilgen Jahreskonzert - 3Der Abschluss wurde von „Rock Trap“ – einem Body-Percussion Stück – gekrönt. Alle Beteiligten des Konzertes von Jung bis Alt beeindruckten mit Musik aus Klatschen, Stampfen, Pfeifen und Schnipsen.

Die Musiker freuen sich, den Spaß am gemeinsamen Musizieren auf das Publikum übertragen zu haben und freuen sich über jegliche Verstärkung des Klangkörpers.

Mehr Infos unter: www.musikverein-stilgen.de

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=78461

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen