Erfolgreich bei „The Big Challenge“ – Das Friedrich-Ebert-Gymnasium Sandhausen

(jw – 19.7.21) Der bundesweite Englischwettbewerb „The Big Challenge“ hat auch in diesem Jahr am FEG Sandhausen für die Klassen 5-7 stattgefunden. Pandemiebedingt beantworteten die Schülerinnen und Schüler ihrer Klassenstufe entsprechend von zuhause aus über 50 Fragen bezüglich Sprache, Grammatik und Landeskunde.

Die Ergebnisse und die Preise sind mittlerweile da und alle erhielten eine Urkunde und diverse Sachpreise. Bemerkenswert ist es auch in diesem Jahr, dass unsere Schule in allen Klassenstufen deutlich über dem landes- und bundesweiten Durchschnitt liegt. Herzlichen Glückwunsch dafür an alle Beteiligten!

Besonders hervorzuheben sind unsere schulinternen Sieger der jeweiligen 3 Klassenstufen: Aaron Blättel aus der Klasse 5b erreichte landesweit den 19. Platz und bundesweit den 187. Platz von über 16.000 Teilnehmern.

In der Klassenstufe 6 überzeugte Hannah Nordberg, 6a, mit dem 62. Platz in Baden-Württemberg und bundesweit mit dem Rang 416 von insgesamt über 13.000 Teilnehmern.

Nora Micaj aus der Klasse 7a wurde landesweit 7. und bundesweit 27. von über 8.800 Teilnehmern.

Wir gratulieren euch und allen Teilnehmern sehr herzlich zu euren sehr guten Ergebnissen und wünschen euch weiterhin viel Freude mit der englischen Sprache!

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=140885

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen