„Leimbachroute “ gewinnt bei „Landschaft in Bewegung“

Leimen gewinnt mit Nachbarschaftsverband den Wettbewerb „Landschaft in Bewegung“! – So hatte sich die Stadtverwaltung Leimens ihre Weihnachtsüberraschung nicht träumen lassen

2258 - LeimbachrouteAm 13.Dezember 2012 hatte der Regionalpark Rhein-Neckar zum 4. Regionalparkforum eingeladen. Unter anderem wurden dort die Gewinner des Wettbewerbs „Landschaft in Bewegung“ gekürt, und der Nachbarschaftsverband Mannheim-Heidelberg, dem Leimen mit den anderen Städten und Gemeinden in den Region angehört, gewann bei diesem Wettbewerb mit dem Projekt „Leimbachroute“ den ersten Preis und ein Preisgeld von 12.000 € !

Auf Initiative Leimens und des Nachbarschaftsverbandes wurde in monatelanger sorgfältiger Planung ein Konzept für eine Radroute von der Quelle des Leimbachs bei Balzfeld bis zur Mündung in den Rhein bei Brühl erarbeitet und mit den 10 Anliegergemeinden und -städten des Leimbachs abgestimmt, eben die „Leimbachroute“. Dieses Fahrradkonzept kann sich sehen lassen, verbindet es doch die Städte und Gemeinden des Rhein-Neckar-Kreises von Südosten bis an die Peripherie von Mannheim auf einer Strecke von über 50 km. Schöne Radtouren quer durch die Kurpfalz auf dieser neuen abwechslungsreichen Strecke werden dann möglich sein, Leimen liegt zentral in der Mitte der Strecke und könnte daher „Etappenstadt“ für die Pause auf der Hälfte der Strecke werden.

Im Rahmen der Hochwasserschutzplanungen des Landes sollen in den nächsten Jahren die Wege entlang und auf den Dämmern des Leimbachs attraktiver und näher am Wasser geführt, die Natur und das Gewässer sollen insgesamt für Wanderer, Spaziergänger und Radfahrer erlebbar werden. Schon im kommenden Jahr soll von Leimen bachabwärts Richtung Westen eine erste Route auf dem heutigem Wegebestand ausgeschildert werden. Hier ist die Agenda-Gruppe Leimens dankenswerterweise überaus aktiv und hat die entsprechenden Zusatzschilder zusammengestellt.

Die Jury des Regionalparks Rhein-Neckar lobte den multifunktionellen Ansatz des Konzeptes, das nicht nur die Region von Südost nach Nordwest verbindet, sondern auch die Themen Hochwasserschutz, Naherholung und Tourismus bündelt und zu einem attraktiven Paket zusammen fasst.

Wir freuen uns über diesen schönen Erfolg und wünschen uns, dass wir schon bald die „Jungfernfahrt“ auf der gesamten Strecke machen können!

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=27009

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen