Feuerwehreinsatz am Leimener Wochenmarkt – Fehlalarm nach Notstromtest

6838 - FFW WOchenmarkt(fwu – 17.3.16) Da staunten die Marktbeschicker und Kunden des Leimener Wochenmarktes nicht schlecht, als um kurz nach 11 Uhr Freiwillige Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienste mit Blaulicht und Einsatzhorn anrückten, ein Fahrzeug fast bis auf den Markt fuhr und Feuerwehrleute mit vollem angelegtem Atemschutzgerät ausstiegen.

6838 - FFW WOchenmarkt 2Was war passiert und der Grund für den Einsatz? Ein in dem den Markt begrenzenden Gebäude befindliches Diesel-Notstromaggregat muss einmal monatlich für eine Stunde in Betrieb genommen werden, um die Funktionsfähigkeit zu überprüfen und sicherzustellen. Dieser große „Diesel“ stößt eine große Menge Abgase über den Schornstein aus und dies hatte bei Beobachtern des Qualmausstoßes zu einer Alarmierung der Feuerwehr per 112-Notruf geführt.

Nach Eintreffen vor Ort war die Sachlage schnell geklärt und Entwarnung wurde gegeben. Der Wochenmarkt konnte fortgesetzt werden („immer ein Einkaufserlebnis!“) und war um ein Gesprächshema reicher: Die Leimener Feuerwehr ist immer einsatzbereit!

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=77585

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen