Friedrich-Ebert-Gymnasium – Fazit:
Über 28.000 € Spenden im Jubiläumsjahr

(jwe – 11.10.23) Riesengroße Freude herrscht am Friedrich-Ebert-Gymnasium („FEG“) und dessen äthiopischer Partnerschule in Addis Abeba beim Betrachten der überwältigenden Spendensumme von 28.340 €, die im Jubiläumsjahr beider Schulen 2022/23 durch verschiedene Aktionen gesammelt werden konnte.

Allein beim Sponsorenlauf im Juli kamen über 12.000 € zusammen. Die Organisatoren trauten ihren Augen kaum, als sie die Stapel von Münzen und Geldscheinen zählten, die Eltern, Verwandte, Freunde und Sponsoren für die vielen Runden gespendet haben, die die FEG-Schülerinnen und Schüler im Hardtwald gelaufen waren. Weitere 2.450 € erarbeiteten im Juni die Neuntklässler des FEG beim „Sozialen Tag“ für Afrika an zahlreichen selbst gesuchten Arbeitsplätzen.

Mit all den Spendenaktionen wird ein besonderes Projekt an der German Church School (GCS) realisiert: Auf dem Schulgelände in Addis Abeba werden ein Backhaus und eine Schulküche errichtet, um die Lebensmittelversorgung und das Mittagessen der Schülerschaft deutlich zu verbessern. Man will eigenes Brot backen, das wesentlich nahrhafter ist als das bisher verteilte Weißbrot. Dies ist dringend nötig, da sich die Lage der ärmsten Familien aufgrund des Bürgerkrieges in Nordäthiopien und des Krieges in der Ukraine in den letzten beiden Jahren deutlich verschlechtert hat. Das Brotbackprojekt der GCS, dessen Kosten auf 40.000.- € veranschlagt werden, soll hier die größte Not lindern. Dank der FEG-Spenden konnte mit dem Errichten des Backhauses begonnen werden. Zwei Schiffscontainer wurden erworben und aufgestellt, die nun zur Küche und Backstube ausgebaut werden.

Neben diesen Aktionen der Schülerschaft erbrachten drei Spendenaufrufe im Jubiläumsjahr ein erfreuliches Ergebnis von über 5.100 €. Weitere 5.000 € kamen beim Winterbasar und durch die Abiturspenden der Jahrgänge 2022 und 2023 zusammen.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Unterstützern: Schülern, Lehrern, Eltern, Familien, Freunden des FEG, dem Freundeskreis, den vielen privaten Spendern sowie Geschäftsleuten. Großer Dank gilt auch der Gemeinde für die großzügige Unterstützung der Schulpartnerschaft, dem Fan-Ausschuss des SVS für die Bereitstellung einer „Becherspende“ bei einem Heimspiel und der Evangelischen Kirchengemeinde für Spenden des „Eine-Welt-Kreises“ und des Festgottesdienstes im Advent, was weitere 3.600 € erbrachte.

Damit sind bereits drei Viertel der Kosten für das neue Backhaus zusammen, was das Ziel von ca. der Hälfte deutlich übertraf! – Gemeinsam kann man viel erreichen!

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=169261

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Woesch 300x120

Turmapotheke Logo NEU 300x120

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015
Mattern Optik - Banner 300 - 4

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c
Spargelhof Köllner Logo 300x120
Autoglas300x120

Gallery

19620-Hochwasser-14 19620-Hochwasser-13 19620-Hochwasser-12 19620-Hochwasser-11 19620-Hochwasser-10 19620-Hochwasser-9 19620-Hochwasser-8 19620-Hochwasser-7 19620-Hochwasser-6
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen