Großer Pokalkampf – Finaltraum geplatzt: VfB Leimen 2 – FT Kirchheim 1:2

vfb logo NEU(pg – 19.10.17) Vor allem in der zweiten Hälfte lieferte der Gastgeber den höherklassigen Gästen einen rassigen Pokalkampf. Bis zum Halbzeitpfiff führten die Freien Turner durch Tore von Raad (19.) und Mohammadi (39.) zu diesem Zeitpunkt verdient. Sie hatten die bessere und reifere Spielanlage und der VfB Leimen 2 ließ den letzten Einsatz vermissen.

Dies änderte sich dann aber nach dem Wechsel schlagartig. Der Gastgeber spielte nun viel aggressiver, griff die Gäste schon in deren Hälfte an und störte so den Spielaufbau. Ein weiteres Plus für den VfB war dann der frühe Anschlußtreffer durch Luca Fischer (47.) Anschließend hatten die Gäste dann noch einen Lattentreffer zu verzeichnen. Dann aber spielte nur noch der A-Ligist. Ein Schuß des Gastgebers prallte von der Unterkante der Torlatte auf die Linie. Dies war ein weiteres Signal sich gegen die Niederlage zu wehren.

Die größte Möglichkeit zum eigentlich verdienten Ausgleich hatte dann Luca Fischer (60.). Dieser scheiterte aber mit einem etwas zu schwach geschossenen Foulelfmeter an Gästetorhüter Bähr. Bis zum Schlußpfiff war der VfB immer wieder um den Ausgleich bemüht. Mit viel Glück konnten aber die Gäste den knappen Sieg über die Zeit retten. Dem VfB gebührt ein Lob für seinen nie ermüdenden Einsatz und Kampfgeist. Den Ausgleich und eine daraus resultierend Verlängerung hätte der A-Ligst allemal verdient gehabt.


Quelle: VfB Leimen | Homepage | Weitere Ereignisse und Spielberichte des VfB Leimen <hier>

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=97615

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen