Heute Vortrag: „Artgerechte Haltung“ – Zeit für eine jungengerechte Erziehung

Der Gesamtelternbeirat der Leimener Schulen lädt ein.

Jungs, so die Diagnose von Frau Steiner, sind die Bildungsverlierer der Nation! Die Pädagogik ist stark auf die Bedürfnisse von Mädchen fixiert. Die Mädchenförderung ist nicht falsch. Doch sind wir einseitig geworden. Immer weniger Menschen scheinen das Geheimnis glücklicher Jungs zu kennen: Sobald ein Junge seine Grenzen austesten will, sind wir mit ihm überfordert. Wir müssen umdenken, damit Jungs wieder Jungs sein dürfen: anstrengend, energiegeladen und bewegungsfreudig.

Birgit Gegier Steiner fordert in ihrem Buch eine jungengerechte Erziehung für Kindergarten, Schule und Zuhause, die die Bedürfnisse von Jungen berücksichtigt und sie ihren Neigungen und Fähigkeiten entsprechend fördert und fordert. Birgit Steiner verrät außerdem, was Fußball mit Erziehung zu tun hat: Es wird Zeit für das »fußballdidaktische Prinzip«.

Hierzu lade ich im Namen der Leimener Schulgemeinde alle Bürgerinnen und Bürger von Leimen und Umgebung herzlich ein – Karl Simpfendörfer, Vors. GEB Leimen


Vortrag „Artgerechte Haltung“ – Zeit für eine jungengerechte Erziehung am Di. 25.04.2017 um 19 Uhr Fritz-Zugck-Aula, Hohe Gasse 3, Leimen. Rektorin und Buchautorin Birgit Steiner (Scheffelschule Rielasingen) spricht zum Thema: „Artgerechte Haltung“ – Es ist Zeit für eine jungengerechte Erziehung. Warum wir uns dringend um unsere Jungs kümmern müssen.


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=90563

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen