Integrierte Leitstelle für die Region Rhein-Neckar

361 - KBM Peter Michels(bs – 20.4.13) Der Kreisfeuerwehrtag des Rhein-Neckar-Kreises war ein voller Erfolg. Alle Fraktionen im Kreistag waren durch die Fraktionsvorsitzender Claudia Felden, Dr. Ralf Göck, Hans Zellner und Bruno Sauerzapf sowie durch Manfred Kern MdL von den Grünen vertreten.

Von großer Bedeutung dabei war die Frage der Integrierten Leitstelle für den Rhein-Neckar-Kreis und die Städte Mannheim und Heidelberg. Diese Notruf, sondern ist die durch die festgelegte Not-rufnummer für nichtpolizeiliche Notrufe (Feuerwehr und Rettungsdienste). Diese Umsetzung dieser Maßnahme unter einem Dach bringt deutliche Vorsteile insbesondere im Hinblick auf die Einsatz-zeit. Ursprünglich sollte die Umstellung zum 1. Januar 2013 erfolgen. Allerdings erfordert dies

• eine Erneuerung der Technik im notwendigen Umfang,

• die Aufrüstung der Einsatzfahrzeuge auf den Digitalfunk,

• die Umschaltung der 112 nach Ladenburg und

• die Ermittlung eines geeigneten Standorts für die bereichsüberreifende integrierte Leitstelle.

Diese Maßnahmen erfordern neben erheblichen Investitionen auch die notwendige fachliche quali-fizierte Personalausstattung. Die Standortfrage, ob in Ladenburg, Mannheim oder Heidelberg muss noch geklärt werden. Die Aufschaltung erfolgt zunächst auf die integrierte Leistelle in Ladenburg.

Landrat Stefan Dallinger wies darauf hin, dass bei der Standortfrage wirtschaftliche Überlegungen im Vordergrund stehen und nur der Standort kommt in Frage, der die günstigsten Bedingungen erfüllt. Ein Standpunkt, der sicherlich von allen Fraktionen im Kreistag unterstützt wird.

Bruno Sauerzapf, Vorsitzender der CDU – Kreistagsfraktion

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=33127

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen