Jahrespressekonferenz der Sparkasse Heidelberg – Hohes Vertrauen bei den Kunden

6786 - Spk PK

Beim Pressegespräch: von links – Bernd Wochele, Helmut Schleweis, Rainer Arens und Thomas Lorenz

(km – 7.3.16) Von einem zufriedenstellenden Jahr, von einer stabilen und kontinuierlichen Entwicklung für die Sparkasse Heidelberg sprach deren Vorstandsvorsitzender Helmut Schleweis bei der Jahrespressekonferenz. Gerade in schwierigeren Zeiten suche der Kunde Rat. „Nahe dran zu sein am Bedarf unserer Kunden, dieses Ziel haben wir erfüllt“, so Schleweis weiter. Trotz Niedrigzinsphase habe das Haus seine Einlagen, als auch das Wertpapiergeschäft moderat steigern können.

Neben Helmut Schleweis, Bernd Wochele und Rainer Arens stellte sich erstmals auch Thomas Lorenz den Fragen der Journalisten. Seit 1. Januar ist Thomas Lorenz der neue Mann im Vorstand der Sparkasse Heidelberg und zeichnet neben dem Firmenkundengeschäft auch für die Bereiche S-Immobilien und Payment verantwortlich.

Die Sparkasse Heidelberg wolle auch weiterhin in den Kommunen vor Ort sein. Gleichzeitig nutzten immer mehr Kunden das Service-Angebot in den vielfältigen digitalen Kommunikationskanälen. Dies spiegelten etwa die knapp 100.000 Seitenzugriffe auf das Internet-Banking der Sparkasse wider oder auch die 20.000 aktiven Nutzer der Sparkassen-App. 40.000 zufriedene Nutzer des Elektronischen Postfachs seien ebenfalls ein Beleg. Von „Nähe auf allen Kanälen“ sprach Schleweis und stellte ebenfalls klar, dass der gesellschaftliche Auftrag der Sparkasse Heidelberg weiterhin einen hohen Stellenwert besitze. Analog zu den letzten Jahren habe das Kreditinstitut unterschiedlichste soziale und karitative Einrichtungen und hier intensiv die Kinder- und Jugendarbeit gefördert.

Der Sparkassenvorstand brachte beim Pressegespräch seine Freude zum Ausdruck, dass 2015 das zehnjährige Bestehen des Bereiches Existenzgründungsberatung gefeiert wurde. Rund eintausend Gründungen konnten in dieser Zeit begleitet werden und in diesem Rahmen wurden über 1800 Arbeitsplätze geschaffen.

In einer aktuellen Kundenbefragung hätten über neunzig Prozent der Sparkasse Heidelberg das Vertrauen ausgesprochen. Auch deshalb blicke das Kreditinstitut trotz zunehmender Bürokratie aus Brüssel optimistisch in die Zukunft.

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=77064

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen