Kirchlicher Neujahrsempfang St. Ilgen: Pfarrer unterstreichen Bedeutung der Ökumene

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

In ökumenischer Verbundenheit: Pfarrer Geißler & Pfarrer Lourdu

Im Martin-Luther-Haus in St. Ilgen fand am Sonntag der ökumenische Neujahrsempfang der evangelischen und katholischen Kirche St. Ilgen statt. Für die evanglische Kirche begrüßte als „Hausherr“ Pfarrer Jörg Geißler die zahlreich erschienen Besucher. Er betonte seine Freude über die jährliche gemeinsame Neujahrsveranstaltung mit der katholischen Kirche und betonte die Wichtigkeit der Ökumene für die evangelische Kirche. Gerne würde man diese weiter ausbauen, jedoch stünden der großen katholischen Seelsorgeeinheit mehrere kleinere evangelische Pfarreien gegenüber.

Phillip (r.) brachte das Freundschaftsband für Pfarrer Geißler mit, daß Pfarrer Lourdu ihm an das Handgelenk band

Pfarrer Lourdu betonte ebenfalls den Willen zur Stärkung der Ökumene und erläuterte, daß in der großen katholischen Seelsorgeeinheit ausreichend Mitarbeiter für eine gute ökumenische Zusammenarbeit vorhanden seien und für ihn jede örtliche Gemeinde  eine ganz wichtige Rolle spiele . Die ökumenische Arbeit werde keinesfalls durch den Zusammenschluß zur großen katholischen Seelsorgeeinheit leiden. Als Zeichen der weitergehenden Freundschaft auch in 2012 überreichte er Pfarrer Geißler ein Freundschaftsband (siehe Video).

Im Anschluß an ein gemeinsames Gebet gab es für die Besucher Brezeln und etwas zu trinken und der gemeinsame Gedankenaustausch wurde gepflegt.

 

 

 

 

 

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=12704

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen