Kunstverein Leimen zeigt „10 Positionen – Teaching Artists“ – Morgen Vernissage

8155-kunstvereinIm Rahmen des 35-jährigen Jubiläums des Kunstvereins Leimen zeigen 10 der derzeit künstlerisch Lehrenden der Pädagogischen Hochschule Heidelberg vom 23.11.16 – 15.01.17 eine umfassende Gruppenausstellung. Die sehenswerte Ausstellung bietet eine einmalige Gelegenheit, sich einen Überblick über die aktuellen künstlerischen Positionen der Dozierenden zu verschaffen.

Die „Teaching Artists“ möchten aufzeigen, welch bildhaftes Potential an der PH vertreten wird und welch enorme Bandbreite an künstlerischen Möglichkeiten existiert. 10 Positionen, humorvoll, sinnlich, politisch, irritierend, erzählerisch, alle ernsthaft in der künstlerischen Auseinandersetzung und Haltung. Das Spektrum der Ausstellung umfasst Zeichnung, Druckgrafik, Malerei, Collage, Fotografie, Objekte, Skulpturen und Video.


 

8155-daniel-t-braun-redrhinDie AusstellerInnen: Susanne Bauernschmitt, Daniel T. Braun, Susanne Catrein, Berna Gülerbasli, Holger Erbach, Maren Knies, Enrico Liebig, Sebastian Schäuffele, Martin Schöneich, Mario Urlaß.

Ausstellungseröffnung: Mittwoch, 23. November 2016 um 18 Uhr

Mit einer Einführung von Prof. Hans Gercke

Begrüßung: Elsa Hagelskamp, 1. Vorsitzende Kunstverein Leimen, Dr. Johannes Bickel, Kanzlei Tiefenbacher

Musik: Ralf-Armin Kirchner

Ausstellungsdauer: 24.11.16 -15.01.2017

Kanzlei Tiefenbacher, Rechtsanwälte Steuerberater, Im Breitspiel 9, 69126 Heidelberg

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 8 bis 17 Uhr, Freitag bis 15:30 Uhr


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=85775

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen