Leimen: Einbruch in Einfamilienhaus – Zeugen gesucht

2124 - Polizeibericht(pol – 13.4.16) In der Zeit von Montag, 22 Uhr bis  Dienstag, 9 Uhr, wurde in ein Einfamilienhaus in Leimen in der Otto-Hahn-Straße eingebrochen. Ein bislang unbekannter Täter drückte ein Kellerfenster ein und gelangte so in das Anwesen. Hier
durchsuchte er die Kellerräume und entkam mit einer Geldkassette mit mehreren hundert Euro Bargeld. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter 06224 / 1749 – 0 beim Polizeiposten Leimen zu melden.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=78309

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen