Leimen: Reifen von Autos auf Parkplatz zerstochen

(pol – 13.1.21) In zurückliegender Zeit kam es auf dem öffentlichen Parkplatz beim Daniel-Schreber-Weg bei den Gartenfreunden Leimen zu mehreren Sachbeschädigungen an geparkten Fahrzeugen, indem mehrere Reifen
zerstochen wurden. Am 28./29.11.2020 wurden drei Autos derart beschädigt, im Zeitraum zwischen 23. und 28.12.2020 ein weiteres Auto. Letztmals am 09./10.01.2021 wurden an zwei Autos die Reifen zerstochen.

Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Leimen unter Tel.: 06224/1749-0 entgegen.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=136202

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen