Leimen: Versuchter Raub zweier junger Frauen an 85-jähriger Seniorin

2124 - Polizeibericht(pol – 27.11.16) Ein dreister Vorfall ereignete sich am vergangenen Freitag in einem Seniorenheim in der Markgrafenstraße. Gegen 9.10 Uhr läutete es an der Wohnungstüre einer 85-jährigen Frau. Ein junges Mädchen stand davor und bat um eine  Spende „für arme Leute“. Die Frau ließ das Mädchen herein und gab ihr ein paar Euro. In der Zwischenzeit betrat ein weiteres Mädchen die Wohnung, worauf die 85-Jährige die Beiden aus der Wohnung wies.

Nachdem diese nur zögerlich reagierten, schob die resolute Seniorin  sie aus der Wohnung. Danach ging die 85-Jährige den beiden Mädchen
nach bis zum Aufzug, wo ihr die beiden plötzlich um den Hals fielen.  In diesem Moment spürte das Opfer, wie eine Täterin die um den Hals getragene Goldkette losriss. Nachdem die Kette dabei auf den Boden  fiel, konnte das Opfer diese aufheben. Eines der Mädchen versuchte dann gewaltsam die Hand der Seniorin zu öffnen. Nachdem dies an der Gegenwehr scheiterte, flüchtete das Duo über das Treppenhaus.

Anschließend stiegen sie in einen auf dem Baden-Badener-Platz wartenden blauen BMW und fuhren davon. Bei den Ermittlungen stelle sich heraus, dass bereits zuvor bei einer 83-jährigen Frau im  Seniorenheim geläutet wurde, diese aber die Wohnung schnell wieder verlassen hatten, nachdem die Bewohnerin sie lautstark dazu aufgefordert hatte.

Die Täterinnen werden wie folgt beschrieben:

1. Ca. 16 – 18 Jahre alt, ca. 155 – 160 cm groß

2. Ca. 13 – 14 Jahre alt, ca. 150 – 155 cm groß

Beide waren schlank, hatten schwarze, schulerlange Haare und waren dunkel gekleidet. Die weiteren Ermittlungen hat die Kriminalpolizei in Heidelberg
übernommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Telefon 0621/174-5555 zu melden.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=86010

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen