Leimen: Vier Autos aufgebrochen – Airbag ausgebaut, Wertgegenstände entwendet

2124 - Polizeibericht(pol – 7.2.16) Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag im Sanserweg und Im Enkler insgesamt
vier Autos auf indem sie die Scheiben aufbrachen. Aus einem BMW im Sanserweg wurde der Airbag aus dem Lenkrad ausgebaut. Wenige Meter weiter wurde aus einem Mercedes Bargeld aus einem sichtbar darin liegenden Geldbeutel erbeutet. In der Straße Im Enkler wurden ein Mercedes und ein Skoda aufgebrochen, aus den beiden Fahrzeugen wurde nicht entwendet.

Eventuell wurden die Täter gestört. Ein Anwohner hatte gegen 3.45 Uhr Stimmen von mehreren Männern auf der Straße gehört und ein Auto wegfahren hören. Der Sach- und Diebstahlsschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 06224/17490 beim Polizeiposten Leimen oder außerhalb der Öffnungszeiten unter Telefon 06222/57090 bei der Polizei in Wiesloch zu melden.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=75876

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen