Leimener Freibad bleibt vorläufig geschlossen

(mu 08.05.2017) Frühling sieht anders aus – der kälteste Mai seit Jahren hat auch für das Leimener Freibad Konsequenzen. „Die wenig badefreundlichen Außentemperaturen beschäftigen uns schon seit geraumer Zeit“, so Oberbürgermeister Hans Reinwald. „Der Besuch ist verständlicherweise nicht so, wie wir es gerne hätten, und der Aufwand an Personal oder Reinigung steht natürlich in keinem Verhältnis zu den Besuchern, die man derzeit an einer Hand abzählen kann.“

Da es nun zudem krankheitsbedingt zu personellen Ausfällen kam, hat sich die Verwaltung des Bäderparks entschlossen, dies zum Anlass zu nehmen, das Freibad vorübergehend zu schließen und die Schwimmer ins angenehmere Hallenbad zu bitten. Für das Freibad gekaufte Eintrittskarten gelten natürlich auch hier.

Bleibt nun zu hoffen, dass sowohl die Wetterbedingungen als auch der Personalstand bald wieder einen Besuch der schönen Freibadanlage erlauben.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=91223

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen