Leimener Muskeltier-Quartett rettet die Kreiselehre: Weinpresse steht wieder

(fwu – 23.7.22) Am 26. Juni – also morgen vor vier Wochen – „befuhr ein 59-jähriger Motorradfahrer in Leimen die Schwetzinger Straße. In Höhe des Kreisverkehrs Schwetzinger Straße / Stralsunder Ring verunfallte der Motorradfahrer plötzlich. Vermutlich aufgrund eines Defektes am Gashebel der geführten Yamaha, der einen Bremsvorgang verhinderte, fuhr der Mann über den Kreisverkehr hinweg, prallte auf ein dort aufgestelltes Weinfass und kam zu Sturz.“ – so die seinerzeitige Polizeimeldung.

Allerdings handelte es sich 1. bei dem verunfallten Weinfass um eine historische Weinpresse, und 2. kam nicht nur der Motorradfahrer zu Fall, sondern auch die Weinpresse. Während sich allerdings der Motorradfahrer nur leicht verletzt sofort wieder erheben konnte, blieb die Weinpresse mitten im Kreisel auf der Seite liegen und die sie umgebenden Weinstöcke trauerten. Mit ihnen auch viele Leimener Bürger und Bürgerinnen, die den Unfallort ständig zumindest teilweise umkreisen (müssen).

Auch und gerade das benachbarte Weingut Adam Müller litt schwer unter dem deprimierenden Anblick des weiter leidenden Unfallopfers, zumal die historische Weinpresse aus ihrem Hause stammt. Allerdings wuchs langsam Gras über die Sache. Also im wahrsten Sinne des Wortes. Gras und Unkraut wuchsen höher und höher und bald wäre der  betrübliche Anblick der in stabiler Seitenlage befindliche Weinpresse zugewachsen. 

Doch dem sei das Leimener Grünflächenamt vor! Turnusmäßig wird von ihren Vertretern auch dieser Kreisel einer regelmäßigen kosmetischen Korrektur unterzogen. Das Unkraut wird gestutzt, gemäht, geschnitten und begrenzt, allerdings die Weinpresse in ihrem beklagenswerten Zustand belassen. Und damit rückte sie auch wieder in den Mittelpunkt – nicht nur des Kreisels, sondern auch des öffentlichen Interesses, welches sich dergestalt manifestierte, dass bei Stathers (Restaurant & Biergarten) selbige Matthias und Leonard Müller vom Weingut Müller mit Alfred Stather und Markus Seiler nicht nur die Situation beklagten, sondern sich in Rage redeten und rasten. Nämlich spontan zum Kreisel!

v.l.: Markus Sailer, Leonard und Matthias Müller, Alfred Stather

Diese vier Muskeltiere folgten dem Motto „Leimen lupft Lasten“, ergriffen die vier Seiten der runden Weinpresse und bissen sich zunächst die Zähne aus. Das Ding wiegt bestimmt 300 Kilogramm! Sie kämpften und schimpften, lupften und lachten und schafften es endlich, das Gewichtsmonster wieder an seinen angestammten Platz in Kreisels Mitte zu erektieren.

Kreiselnde Autofahrer*innen spendeten spontan Beifall und hupten und klatschten und es erscholl ein vier- bis vielstimmiges „Hurra!“. Die Kreiselehre war wieder hergestellt. Die großen Wein- und Kreis-(el)-Stadt zeigt nun auch nach vierwöchiger Agonie von Norden aus wieder ein schönes Entrée-Gesicht!

Die muskeltierische Heldentat wurde natürlich bei Stathers noch mit einem Glas Wein (oder Bier) begossen und Oberbürgermeister Hans Reinwald noch in der Nacht von der geglückten Aktion in Kenntnis gesetzt. Natürlich lobte er das vorbildliche bürgerschaftliche Engagement der vier Recken, dem sich auch die lokale Presse hiermit anschließt! Tapfer, tapfer!


PS.: Die Zuordnung der original Musketier-Namen AthosPorthos, Aramis plus d’Artagnon zu den vier Leimener Muskeltieren dürfte noch manchen Spaß an Leimens Stammtischen bringen.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=151635

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Kalischko Banner 300

OFIS-Banner_300x120

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Mattern Optik - Banner 300 - 4
Autoglas300x120
Turmapotheke Logo NEU 300x120
Spargelhof Köllner Logo 300x120

Woesch 300x120

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

Gallery

17006-Diljemer-Rathausstuermung-15 17006-Diljemer-Rathausstuermung-14 17006-Diljemer-Rathausstuermung-13 17006-Diljemer-Rathausstuermung-12 17006-Diljemer-Rathausstuermung-11 17006-Diljemer-Rathausstuermung-10 17006-Diljemer-Rathausstuermung-09 17006-Diljemer-Rathausstuermung-08 17006-Diljemer-Rathausstuermung-07
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen