Leimener Weinbergfest: Spitzenevent in Toplage und vom Wetter begünstigt

7932-weinbergfest-4a(fwu – 4.10.16) An einem kühlen und verregneten langen Wochenende die nur wenigen Sonnenstunden bei blauem Himmel für die eigene Veranstaltung zu treffen, ist wirklich Glück. Und wenn es sich um ein Weinbergfest handelt, könnte es zudem bedeuten, dass der Weingott Bacchus persönlich beim Wettergott interveniert hat und dafür sorgte, dass die Wolken für kurze Zeit beiseite geschoben wurden.

7932-weinbergfest-17932-weinbergfest-2Tatsache jedenfalls ist, dass das Weinbergfest vom Weingut Adam Mueller im hauseigenen Weinberg oberhalb Leimens bei bestem Wetter stattfand, die Gäste in großer Menge herbeiströmten, darunter auch Oberbürgermeister Hans Reinwald und jeden Platz an den BierWeintischgarnituren zwischen den Weinstöcken besetzten.

7932-weinbergfest-37932-weinbergfest-5Die Landfrauen boten Zwiebelkuchen und selbstgebackene Kuchen an. Der Obstbauverein verkauft Deftiges vom Grill und die Getränke kamen natürlich vom Weingut Mueller selbst.

Bedingt durch den vorherigen Regen war die Luft herrlich klar und es bot sich eine hervorragende Weitsicht bis hin zum Schwarzwald und Pfälzer Wald.

Für das Weingut Mueller war das Weinbergfest nach der Leimener Kerwe bereits die zweite Großveranstaltung innerhalb von nur zwei Wochen, die erfolgreich absolviert wurde.

7932-weinbergfest-6-blick-nach-nussloch

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=84259

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen