Mein erster Schultag an der Geschwister-Scholl-Schule

Klasse 5e der Geschwister-Scholl-Schule St. Ilgen

Klasse 5e der Geschwister-Scholl-Schule St. Ilgen

Es ist Dienstagmorgen. Heute ist mein erster Schultag an der Geschwister-Scholl-Schule. Eigentlich bin ich noch müde, aber zugleich bin ich auch aufgeregt. Welche Lehrer werden wir bekommen? Sind sie streng? Sind sie nett? Wie wird die neue Klasse sein? Werde ich dort neue Freunde finden?

Ich komme zur Schule und das erste Problem taucht auf. Wo findet eigentlich die Feier statt? Ich frage nach und finde schließlich den Musiksaal im Haus B der Schule. Die sechsten Klassen tragen einen Cupsong für uns vor. Wir sind alle begeistert.

Frau Stöckermann-Borst, die Rektorin, begrüßt uns und die neuen Lehrerinnen und Lehrer stellen sich vor. Unsere Namen werden vorgelesen und wir teilen uns auf in die neuen Klassen 5a und 5b. Jeder bekommt von den Sechstklässlern eine Minischultüte in die Hand gedrückt. Darin finden wir kleine Geschenke vom Förderverein der Schule. Das finden wir richtig nett.

Endlich ist es soweit! Wir gehen mit unseren Lehrerinnen in unsere neuen Klassenzimmer. Dort darf sich jeder einen Platz aussuchen. Im Anschluss machen wir Kennenlernspiele. Schließlich kennen wir uns zum großen Teil noch gar nicht. Viel zu schnell ist die Zeit um und wir gehen nach Hause.

Der erste Schultag war besonders schön. Er hat uns allen die Ängste genommen und wir haben unsere Klassenkameraden ein klein wenig kennen gelernt. Ich bin neugierig, wie das Schuljahr wird. Auf alle Fälle weiß ich, dass ich hier neue Freunde finden kann.

Bericht von der Klasse 5b und Angela Weisgerber

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=84634

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen