Nußloch: Autoaufbruch; Zeugen gesucht

(pol – 6.5.21) Ein/e bislang unbekannter Täter/in nutzte im Laufe des Mittwochs (15.30-19.00 Uhr) die günstige Gelegenheit, einen Opel, der in der Massengasse geparkt war, aufzubrechen und ein offenliegendes Handy zu entwenden. Darüber hinaus wurde noch das Handschuhfach durchsucht. Ob daraus etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Der Schaden beträgt mehrere hundert Euro.

Hinweise bitte an das Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=139035

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen