Nußloch: Unfall auf dem Reitplatz

2124 - Polizeibericht(pol – 12.10.15) Auf dem sandigen/erdigen Untergrund stürzte am Sonntag gegen 11 Uhr eine 14-jährige Reiterin  samt Pferd. Das Mädchen, das sich zum Unfallzeitpunkt alleine auf der Reitanlage befand, landete dabei auf dem Rücken, war kurzzeitig nicht ansprechbar und konnte sich offenbar nicht bewegen.

Nach der Erstversorgung durch den Notarzt an der Unglücksstelle wurde die 14-Jährige mittels Rettungshubschrauber in ein Heidelberger  Krankenhaus eingeliefert. Lebensgefahr bestand nicht; ihre Mutter war zum Zeitpunkt des Unfalls anwesend.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=70280

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen