Ökumenischer Gottesdienst an Christi Himmelfahrt in Gauangelloch

Christi Himmelfahrt, der klassische Tag um hinauszugehen, den Frühling in der Natur zu genießen und zu feiern. Wer denkt da nicht an wandern, grillen und vielleicht auch an einen Biergarten.

Wenn das auch in diesem Jahr noch nicht wieder richtig machbar ist, den religiösen Gehalt des Festtages können und wollen wir feiern. Deshalb laden die katholische und die evangelische Kirchengemeinde aus Leimen-Gauangelloch am 13. Mai um 11:00 Uhr zu einem ökumenischen Gottesdienst auf dem Waldsportplatz in Gauangelloch ein.

Weil es weiterhin Corona-Beschränkungen gibt, wird es, wie schon 2020, ein Klappstuhlgottesdienst. Bringen Sie eine Sitzgelegenheit (einige werden auch zur Verfügung gestellt) und eine Mund- Nasen-Bedeckung mit. Sollte das Wetter schlecht sein, bitte auch einen Regenschirm.

Zelebrieren werden diesen Gottesdienst Dekan Leytz und Diakon Sych. Die musikalische Gestaltung übernehmen ein Posaunenchor sowie eine Schola, die von einem Keyboard begleitet wird.

Sie sind also herzlich eingeladen! Hören Sie die Worte des Evangeliums. Versenken Sie sich, umgeben vom frischen Grün des Waldes, in das Geheimnis der Aufnahme Jesu in den Himmel. Und finden Sie dabei Kraft und Hoffnung für die nächsten Tage und Wochen.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=139158

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen