Pappeln im Bereich der Weidhöfe zw. Leimen und St. Ilgen müssen gefällt werden

Ansicht (einer bereits gefällten) Pappel mit Schäden

(ms – 2.10.20) Bei einer Begehung der Baumbestände im Bereich der Leimener Weidhöfe wurden die dort angrenzenden Pappeln genauer begutachtet, da es bereits zu Baumbruch bei einem Baum kam.

Nach einer Inaugenscheinnahme und einer Resistographen Bohrung (Messung des Bohrwiderstands) bei allen Pappeln wurde  festgestellt, dass diese Bäume nicht mehr standsicher sind und daher im Herbst 2020 gefällt werden müssen.

Der derzeitige Pappelbestand

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=134005

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen