Schwerer Unfall an Kreuzung L600 – Heltenstraße. Zwei Totalschäden, ein Verletzter

(pol – 27.7.21)  Am Montagabend gegen 18.50 Uhr übersah ein 77-jähriger Mercedes Fahrer beim Einbiegen von der Heltenstraße auf die L600 den Renault einer 22-jährigen und
kollidierte mit diesem.

Kaufmann Banner 300x120 blau Schrift oben und unten

Werbung: Vereidigter KFZ-Sachverständiger in Leimen

Durch den Aufprall wurde der Renault in den Gegenverkehr abgewiesen, wo er zum Stehen kam. Die Beifahrerin des Mercedes wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste in ein nahe gelegenes Krankenhaus verbracht werden. An beide PKW entstand ein Totalschaden und diese mussten abgeschleppt werden. Die Fahrbahn war durch Splitter und Betriebsstoffe verunreinigt und wurde daher zur Reinigung zwischen 19.10 Uhr und 21.20 Uhr vollständig gesperrt.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=141085

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen