Poller an Turmschule ab 9. Oktober in Betrieb – Autos bleiben dann draußen

Der durch die Poller gesperrte Bereich vor der Turmschule Leimen

(mu 27.09.2017) Um die besonders gefährdeten, weil im Straßenverkehr meist noch unerfahrenen Grundschüler zu schützen, wurden in Absprache mit der Turmschule an den Zufahrten zur Schule ausfahrbare Poller installiert. Diese werden ab dem 9. Oktober 2017 jeweils von Montag bis Freitag in der Turmgasse und Hessengasse zum Schutz der Schüler vor dem Haupteingang der Turmschule hochgefahren, um Gefährdungen durch unachtsame Autofahrer möglichst auszuschließen.

Poller zur Hessengasse während der Bauphase

Während des Schulbetriebs wird dies zu folgenden Zeiten erfolgen:

7:30 Uhr bis 8:45 Uhr und 12.15 Uhr bis 13:30 Uhr

Der genannte Bereich kann daher zu diesen Zeiten weder angefahren noch verlassen werden.

Wir bedauern eventuelle Unannehmlichkeiten, insbesondere für die Anwohner und Gewerbetreibenden, bitten aber um Ihr Verständnis für diese Sicherheitsmaßnahme für unsere Grundschüler.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=96857

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen