Prachtvoller Ordensball des KC Frösche – Jahresorden nimmt Dauerbaustelle aufs Korn

(pep – 8.1.23) Am 05.01.2023 fand nach langer Coronapause endlich wieder ein Ordensball bei den Fröschen in der Aegidiushalle statt. Sitzungspräsident Stefan Riemensperger und sein Stellvertreter Frank Köhler konnten zahlreiche befreundete Vereine in St. Ilgen begrüßen. Unter den Klängen des Fanfarenzuges der Weinstadt Wiesloch marschierten die Garden und der Elferrat ein.

Nach der Ordensvorstellung wurde der Elferrat, sowie die Vorstandschaft mit dem Jahresorden ausgezeichnet und Elferrat Karl Freis zum Geburtstag gratuliert.

Der Jahresorden nimmt Bezug auf die „ewige“ Baustelle der K4155 zwischen St. Ilgen und Leimen und dichtet: „Am BER hat man 14 Jahre gemauert, die Straße nach Loome bald ähnlich lang dauert! Wobei pikanterweise genau an dem Tag, an dem die fertigen Orden geliefert wurden, auch besagte Straße wieder für den Verkehr freigegeben wurde.

Nach diesem lokalpolitischen Exkurs gab es Grund zur Freude: Manuel Moser und Marvin Mattern wurden in den Stand der Elferräte erhoben.

Die Rheinschanze aus Ludwigshafen zog in die Halle ein, um verdiente Mitglieder mit dem „Goldenen Vlies“ auszuzeichnen. Für 11 Jahre aktive Tätigkeit wurden ausgezeichnet Lara Panzer, Jasmin Fuchs, Viktoria Fink, Marvin Mattern, Tanja Mattern, Stefanie Schweikart-Theis, Melanie Seipp, Maria Richter-Vasconi, Sandra Gösmann, Thomas Gösmann, Lena Barth, Colleen Wosnitza, Maleen Werner, Sarah Hornung, Alexa Theis und Barbara Guttropf.

Mit dem BDK Orden in Silber vom Bund Deutscher Karneval wurde Gabriele Grass ausgezeichnet. An alle Geehrten herzlichen Glückwunsch. Nach den Ehrungen erfolgten die Ordensrunden der befreundeten Vereine mit dem Austausch der jeweiligen Jahresorden.

Zwischen den Ehrungen und den Ordensrunden tanzte die Minigarde mit ihrem Thema Biene Maja, hier standen die kleinsten der Frösche auf der Bühne. Trainiert wird diese Garde von Jasmin Fuchs, Lara und Petra Panzer. Die Jugendgarde und Juniorengarde zeigten einen tollen Marschtanz, wobei die Juniorengarde in den Kostümen der letzten vier Jahrzehnten tanzte, hier wurde Lisa Ginz zum Geburtstag gratuliert. Trainiert werden die Garden von Lisa Werner, Viktoria Fink, Celine Seipp und Christine Baj.

Die Schautanzgruppe stand mit dem Thema Mexiko, Tag der Toten auf der Bühne. Trainiert wird diese Gruppe von Celine Seipp. Unser Aktivenmariechen Anette Kinzel zeigte einen tollen Solo-Tanz, trainiert wird sie von Jessica Stumpf. Endlich gab es wieder Spiele.

Zwischen den Auftritten der Tanzgruppen fanden auch verschiedene lustige Geschicklichkeitsspiele auf der Bühne statt, bei denen sich die Paare aus Nußloch, Pfaffengrund und Kronau einen heißen Kampf lieferten. Das Prinzenpaar aus Kronau zeigte sich dabei als am versiertesten und holte den ersten Platz.

Die Frösche möchten sich bei allen Aktiven auf und hinter der Bühne, bei unserem Küchenpersonal sowie bei allen helfenden Händen für den Auf- und Abbau herzlich bedanken. Besonderen Dank geht an unseren Elferrat Jens Brokmeier der in diesem Jahr erstmalig die musikalische Begleitung übernommen hat.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=157166

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Mattern Optik - Banner 300 - 4
Autoglas300x120

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Spargelhof Köllner Logo 300x120
Woesch 300x120
Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015
OFIS-Banner_300x120

Turmapotheke Logo NEU 300x120

Gallery

18882-Weihnachtsmarkt-Leimen-34 18882-Weihnachtsmarkt-Leimen-33 18882-Weihnachtsmarkt-Leimen-32 18882-Weihnachtsmarkt-Leimen-31 18882-Weihnachtsmarkt-Leimen-30 18882-Weihnachtsmarkt-Leimen-29 18882-Weihnachtsmarkt-Leimen-28 18882-Weihnachtsmarkt-Leimen-27 18882-Weihnachtsmarkt-Leimen-26
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen