RSV Radballer mit gutem Vorrundenabschluß

(db – 6.3.17) Zum Vorrundenabschluß in der 2. Radball Bundesliga mußte der RSV Leimen in Denkendorf antreten und hatte vier Spiele zu bestreiten.
Das Leimener Duo Dorian Doroftei / Felix Heil hat als Aufsteiger bisher voll überzeugt was auch bei diesem Spieltag der Fall war.

Foto: Archiv

Zum Auftakt mußte man gegen die Gastgeber antreten und nach spannendem Spiel trennte man sich 3:3. Im zweiten Spiel gegen Pfalzvertreter Bolanden mußte sich das RSV Team verdient mit 3:6 geschlagen geben. Im Spiel gegen Klein Gerau zeigten Doroftei / Heil dann eine starke Vorstellung und siegten verdient mit 4:2 Toren.

Im letzten Spiel gegen Tabellenführer Mainz-Hechtsheim war es dann bis zum Schlußpfiff dramatisch mit dem besseren Ende für den Tabellenersten, man mußte sich unglücklich mit 2:3 geschglagen geben. Bei Halbzeit steht das RSV Duo auf dem 8. Tabellenplatz mit der Erkenntnis, daß man als Aufsteiger in der 2. Bundesliga voll mithalten kann.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=88964

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen