Sandhäuser Schachergebnisse vom Wochenende

042 - SchachIn der Verbandsrunde gab es leider schon am ersten Spieltag der Saison massenweise Ausfälle, so daß alle Mannschaften aufrücken mussten. Bei zweien klappte das gut, bei den beiden anderen nicht so …

Neckargemünd I – Sandhausen I 3,5 : 4,5

Unsere erste Mannschaft startete gut in die Saison und konnte einen Sieg verbuchen. Andreas Jansen, Waldemar Müller, Dr. Bodo-Falk Hoffmann und Waldemar Höhler gewannen ihre Partien, Felix Jaeschke holte ein Remis.

Chaos Mannheim – Sandhausen II 6,0 : 2,0

Gegen den Mitaufsteiger Chaos Mannheim war unsere zweite Mannschaft insgesamt ohne Chance, vielleicht lag es ja auch an den chaotischen Umständen des Spieltages ( Baustellen en masse dort und auch das Spiellokal wurde zuerst nicht gefunden ) . Lediglich ein Sieg von Bernd Zimmermann und je ein Remis von Dominik Misera und Sören Zetzsche waren die Ausbeute.

Sandhausen III – Neckarsteinach I 6,0 : 2,0

Besser machte es die dritte Mannschaft. Riccardo Amato, Thorsten Föhringer, Cristiano Amato , Thomas Manske und Yannick Sauter punkteten voll,

Jan Bergmeier und Dr. Dieter Scheidet holten je ein Remis.

Sandhausen IV – Gemmingen III 0,0 : 3.0

Unsere vierte Mannschaft konnte leider gegen Gemmingen nicht punkten, wobei beide Mannschaften jeweils nur zu dritt antraten

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=69510

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen