Sandhausen: Unbekannte beschädigen mehrere Fahrzeuge – Polizei sucht Zeugen

2124 - Polizeibericht(pol – 20.4.16) Unbekannte Täter beschädigten am Dienstagabend in Sandhausen mehrere geparkte Fahrzeuge. Kurz nach 22.30 Uhr wurden zwei Männer dabei beobachtet, wie sie in der Allmendstraße mehrere Fahrzeuge beschädigten und danach in Richtung Schulzentrum davonliefen.

Bei einer Nachschau  konnten insgesamt sieben beschädigte Autos und Roller festgestellt werden, an denen anderem der Lack zerkratzt, der Tankdeckel aufgehebelt und abgerissen oder die Lenkerverkleidung beschädigt war. Ein Roller wurde sogar mit Benzin übergossen. Zudem wurden in Tatortnähe eine abgerissene Autoantenne und ein Kraftstoffschlauch sowie ein Schraubendreher aufgefunden.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0 zu melden.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=78536

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen