Sandhausen: Wohnungsbrand in Hochhaus – Bewohner evakuiert

445 - Brand Sandhausen 5(fwu – 16.5.13) Am Morgen des heutigen Donnerstags gegen 09.30 Uhr brach in einer Erdgeschoßwohnung eines achstöckigen Hochhauses in der Berliner Straße in Sandhausen aus bisher unbekannten Gründen ein Wohnungsbrand aus. Die mit 25 Einsatzkräften und drei Löschfahrzeugen anrückende Feuerwehr konnte den Brand unter schwerem Atemschutz schnell löschen.

Die Bewohner des Hauses wurden evakuiert. Wegen der starken Qualmentwicklung des Brandes mußten die Wohnung und das Treppenhaus zwangsentlüftet werden. Personen kamen nicht zu schaden, die betroffene Wohnung ist derzeit nicht bewohnbar. Der Einsatz endete gegen 10:30 Uhr.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=34223

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen