Schachklub Leimen mit 4 Mannschaften erfolgreich

2047 - Schachclub Leimen LogoAm ersten Spieltag erreichten alle Mannschaften in ihren Klassen einen Sieg. Die „Erste“ musste als Aufsteiger nach Weinheim fahren. Dort gelang durch Siege von P. Hildenbrand an Brett 1, Fan Zhang (7) und Enrico Krämer (8) bei 3 Unentschieden durch Mannschaftsführer A. Reischmann (3), M. Wrede (5) und S. Wrede an Brett 6 ein verdienter 4,5:3,5 Sieg.

Die „Zweite“ hatte gegen die leicht favorisierte 2. Mannschaft von Ladenburg ebenfalls einen guten Start. Hier gewannen die ersten 3 Bretter H. Neidhard, D.Gauthier , P.Maes und an Brett 7 W. Weninger ihre Partien. Bei 2 Remisen durch M. Schoder (6) und F. Müller (8) wurde ein gutes 5:3 erspielt.

Der Spielsaal im Brauereiausschank war am Sonntag gut gefüllt, da neben der Zweiten auch noch die 3. in Kreisklasse B und die Vierte in D1 spielten. Beide Teams kamen ebenfalls etwas überraschend zu Siegen, Die Dritte gewann gegen die Schachfreunde 3 aus Heidelberg mit 5,5 :2,5 und unsere Jugend gewann 3,5:0,5 gegen Heidelberg/Rohrbach 2.

Die nächste Verbandsrunde findet am 17. November statt, hier spielen dann Leimen 1 gegen Eppingen 2, deren erste Mannschaft gut in der Bundesliga gestartet ist und die Zweite gegen Laudenbach (Heimrecht).

Homepage des Schachclub Leimen

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=40787

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen