Schon wieder Vandalismus!

Direkt an der Bushaltestelle vor der Alten Fabrik in St. Ilgen haben wieder die Vandalen zugeschlagen und ein wirklich fest verankertes Verkehrsschild so umgerissen, daß sogar noch die dort verlegten Bodenkabel wieder das Licht der Welt erblicken. Diesmal konnten die Täter glücklicherweise (amtlich „Beschuldigte“) von der Polizei ermittelt werden. Sie sehen einem Straf- oder Bußgeldverfahren entgegen und werden darüberhinaus Schadensersatz leisten müssen.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=15301

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen