SPD-MdB Castellucci erfreut: 10. Mio. Euro Fördermittel fließen in den Rhein-Neckar Kreis

Dr. Lars Castellucci, SPD, MdB.

„Das sind tolle Neuigkeiten! Mit den beschlossenen Finanzhilfen werden die Städte und Gemeinden bei wichtige städtebaulichen Projekten unterstützt. Die Gelder fließen unter anderem in die Schaffung von neuem Wohnraum, in die energetische Sanierung von Gebäuden bzw. den Um- und Neubau von Sport- und Freizeitanlagen. Damit der ohnehin schon schönste Wahlkreis Deutschlands noch attraktiver wird!“, so Lars Castellucci.

Die Gemeinde Bammental erhält für die Umsetzung des Neubaugebietes „Schwimmbadsiedlung“ 600.000 Euro, die Gemeinde Gaiberg für den Umbau des Rathauses und die Neugestaltung der Ortsmitte 1.000.000 Euro.

Als Finanzhilfe für Erneuerungsgebiete fließen 140.000 Euro nach Heiligkreuzsteinach, 600.000 nach Helmstadt-Bargen, 160.000 nach Malsch, 30.000 nach Neidenstein, 900.000 nach Nußloch, 500.000 nach Rauenberg, 150.000 nach Sandhausen, 400.000 nach Schönau und 500.000 Euro nach Spechbach.

Die Stadt Sinsheim erhält 1.800.000 Euro unter anderem für die Neugestaltung des Festplatzes und die Gemeinde Reichartshausen erhält 900.000 Euro für die energetische Sanierung von Gebäuden und die Schaffung von neuen Straßen- und Fußwegen. Die Gemeinde Nußloch erhält außerdem 2.500.000 Euro aus dem „Investitionspakt-Sport“ zur Sanierung der Turn- und Festhalle inklusive des Hallenbades.

Beim Investitionspakt-Sport übernimmt der Bund den Löwenanteil von 75 Prozent der förderfähigen Kosten, das Land Baden-Württemberg 25 Prozent. Das Bund-Länder-Städtebauprogramm wird von Bund, Land und Kommune jeweils zu einem Drittel finanziert.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=136663

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen