Stopt die barbarischen Unsitten: Die Kerweschlumpel soll LEBEN

Arme Kerweschlumpel: Morgen geht´s dem Ende zu! (PS: Die in der Mitte)

Gerüchteweise verlautete, daß auch die diesjährige Kerweschlumpel aus unbekannten Gründen zum Tode verurteilt wurde. Alle Versuche bekannter internationaler (Amnesty Inc.), nationaler (BUNT), regionaler (Schützenbund) und lokaler (AC Germania) Pressure-Groups konnten das Urteil nicht verhindern, da niemand weiß, wer es gefällt hat. Auch ein Hinrichtungsaufschub wird wohl nicht gewährt, so daß morgen Abend gegen 19.00 Uhr der Kerwemob die arme Schlumpel (deren Namen uns im Laufe der Kerwe entfiel) vom Willi-Laub-Platz zur Hinrichtungsstätte geleiten wird, um dort den barbarischen Verbrennungsakt unter lautem Gejohle zu vollziehen. Pfui!

Feuerwehrkommandant Armin Nelius erklärte auf Anfrage von Leimen-Lokal zwar implizit (Anm. 1), daß die Feuerwehr auf Anfrage hin manchmal zu Bränden ausrücke, man aber mit dem Löschen von Kerweschlumpeln bisher immer schlechte Erfahrungen gemacht habe. Diese seien so leicht entflammbar (man beachte nur, wie sie sich im Bild an Napoleon Sterzenbach schmiegt), daß sie bereits vor Eintreffen der Feuerwehr unrettbar verbrannt seien (jüngstes Beispiel Gauangelloch <hier>). Außerdem seien seine Feuerwehrleute so gut erzogen, daß sie sich einer Dame stets so höflich näherten, daß dies zu unvermeidbaren Zeitverzögerungen führen müsse …  Also insgesamt keine gute Prognose für die Schlumpel.

Laßt SIE nicht so enden wie die Kollegin aus Gauangelloch hier im Bild! ERBAMEN

Falls unsere Leser an einer spontanen Anti- Verbrennungs- demonstration teilnehmen wollen, wir suchen derzeit noch einen Veranstalter…. und sind leider selbst verhindert …

Falls jemand die letzen Minuten für uns filmen könnte … Wir würden das zur Abschreckung hier gerne einstellen.

Und falls jemand die hübsche Perücke der Schlumpel retten könnte … Eine der Wachen von Napoleon Sterzenbach hatte sein Interesse angemeldet.

Anm. 1) wir hatten mit Hr. Nelius über ein ganz  anderes Thema gesprochen, die oben zitierte Antwort ergibt sich aber irgendwie implizit aus dem Gespräch und den Ereignissen in Gauangelloch.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=6299

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen