SVS: Aykut Öztürk zu Rot-Weiß Erfurt

(sim). Der 24-jährige Aykut Öztürk wird den SV Sandhausen nach einem einjährigen Gastspiel am Hardtwald wieder in Richtung Nordostdeutscher Fußballverband verlassen. Künftig wird der Offensivakteur versuchen, beim bisherigen Ligakonkurrent FC Rot-Weiß Erfurt für Tore zu sorgen. Er kam vor zwölf Monaten vom FC Carl-Zeiss Jena zum SV Sandhausen, ohne beim Zweitligaaufsteiger so richtig Fuß fassen zu können. Sein bis 30. Juni 2013 datierter Vertrag wurde im beidseitigen Einvernehmen aufgelöst. „Wir wollten Aykut auf seinem weiteren sportlichen Weg keine Steine in den Weg legen“, so Geschäftsführer Otmar Schork, „denn die Luft in der zweiten Liga wäre sicherlich dünn geworden“.

Weiterhin ist der SV Sandhausen bestrebt, noch eine Personalie im offensiven Bereich abschließen zu können, „doch bislang waren die Bemühungen noch nicht von Erfolg gekrönt, obwohl entsprechende Alternativen vorliegen“, wie Otmar Schork erwähnt. Für die anderen Positionen sind die Planungen abgeschlossen.

Aufgebot des SV Sandhausen in der Zweitligasaison 2012/13 (in Klammern die Rückennummer und bei den Neuzugängen der bisherige Verein):

Tor:

  • Michael Hiegl (1/eigene A-Junioren SVS)
  • Daniel Ischdonat (30)
  • Philipp Kühn (28)
  • Michael Langer (19/FSV Frankfurt)

Abwehr:

  • Timo Achenbach (32/ Alemannia Aachen)
  • Marcel Busch (2)
  • Tim Falkenberg (26/Alemannia Aachen)
  • Ole Kittner (22)
  • Marco Pischorn (15)
  • Daniel Schulz (5)

Abwehr/Mittelfeld:

  • Sören Halfar (6)
  • Julian Schauerte (11)
  • Fabio Morena (20/FC St. Pauli)
  • Marcel Kandziora (21)
  • Mittelfeld: David Blacha (7)
  • Jan Fießer (14)
  • Kristjan Glibo (4)
  • Simon Tüting (24/Chemnitzer FC)
  • David Ulm (10)
  • Tim Danneberg (13)

Mittelfeld/ Angriff:

  • Nicky Adler (8/SV Wacker Burghausen)
  • Nico Klotz (16)
  • Alexander Riemann (17/VfB Stuttgart)

Angriff

  • Frank Löning (9), Kapitän
  • Regis Dorn (18)

Trainerstab:

  • Gerd Dais (Cheftrainer)
  • Thorsten Damm (Trainerassistent)
  • Uwe Nägele (Torwarttrainer)
  • Thomas Gwechenberger (Athletiktrainer).

Von der Staatsangehörigkeit stehen damit unter Vertrag: 22 Deutsche, ein Österreicher (Michael Langer) und zwei Franzosen (Dorn, Ulm).

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=18747

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen