Talfahrt beim VfB Leimen geht weiter: Trost- und torloses Wochenende

vfb logo NEU(pg – 11.4.16) Alle drei aktiven Mannschaften blieben am Wochenende nicht nur Punktlos, sondern konnten auch nicht nur einmal den Ball im den Toren der Gegner unterbringen.

VfB Leimen 1 – FC Schatthausen 0:1

In einer ereignisarmen ersten Hälfte boten beide Mannschaften eigentlich „Fußballschonkost“. Der VfB war zwar bemüht Linie ins Spiel zu bringen, ließ aber durch viele Abspielfehler im Spielaufbau eine letzte Entschlossenheit vermissen. Vom Gast aus Schatthausen war fast gar nichts zu sehen. Die wenigen Tormöglichkeiten lagen auf Seiten des Gastgebers, die damit allerdings sehr fahrlässig umgingen.

Auch stand dem VfB bei seinen Chancen immer wieder der gute Schlußmann der Gäste förmlich im Weg. Die meisten Chancen des VfB resultierten aus Standards, aber auch hier vermisste man die zündende Idee. Die größte Möglichkeit zur Führung hatte der Gastgeber nach knapp einer halben Stunde, scheiterte aber innerhalb kurzer Zeit dreimal am Keeper der Gäste. Auch nach dem Wechsel setzte sich das Spiel fast analog der ersten Hälfte fort. Der Gastgeber war bemüht, war aber in allen Belangen mehr als harmlos. Die Gäste aus Schatthausen fielen in dieser zweiten Hälfte eigentlich nur dreimal auf.

Nach einer Stunde konnte ihr erster Torschuß verzeichnet werden. Danach hatten sie dann noch eine weitere Möglichkeit. Beim Drittenmal schlugen sie dann allerdings zu. Ein krasser Fehlpaß in der VfB-Abwehr landete bei Milano (83.) der sich die Möglichkeit zum Treffer für die Gäste nicht entgehen ließ, und den mehr als überraschenden Siegestreffer erzielte.

Der VfB hat sich diese Niederlage selbst zu zuschreiben. Der FC Schatthausen kann sich bei seinem Torhüter Bähr bedanken, der seine Mannschaft immer wieder im Spiel hielt.

Zu diesem Spiel dann auch noch passend die Ergebnisse der zweiten und dritten Mannschaft:

SG Mühlhausen/Rettigheim – VfB Leimen 3 4:0
TSV Rettigheim – VfB Leimen 2 2:0

VORSCHAU:
Am kommenden Wochenende spielen die VfB-Mannschaften wie folgt:
Sonntag, 17.04.:
12:30 Uhr VfB Leimen 3 – Union Heidelberg
15:00 Uhr VfB Leimen 2 – Vikt. Mauer
15:00 Uhr TSV Pfaffengrund – VfB Leimen 1

Unterstützen Sie den VfB in diesen Spielen durch Ihren Besuch.


Quelle: VfB Leimen | Homepage | Weitere Ereignisse und Spielberichte des VfB Leimen <hier>

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=78247

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen