Thai-Schwan quo vadis?

Bereits seit einigen Tagen bleibt der Thai-Schwan in der Turmgasse geschlossen, wie uns Gäste, die dort essen wollten, mitteilten. Ein Schild „Wegen Krankheit vorübergehend geschlossen“ informiert Kunden, die vor der Tür stehen. Auf der Homepage des Schwan finden sich leider keine weiteren Anhaltspunkte und unter der angegebenen Telefonnummer erreicht man momentan nur einen überfüllten Anrufbeantworter, der ebenfalls keine weiteren Hinweise gibt.

Die deutsch-thailändische Küche des Schwanen hat im Laufe des letzten Jahres viele begeisterte Anhänger gefunden. Es wäre schade, wenn sich jetzt Stammgäste und solche, die es noch werden könnten, von den zeitlich ungewissen Hinweisen abgeschreckt, abwenden würden.

Wer Näheres mitteilen kann, den bitten wir um Hinweise, wie es dort weitergeht.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=14168

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen