Tombola-Gewinn: Leimen-Aktiv spendet je 1000€ an Rotes Kreuz, DLRG und Feuerwehr

v.l.: Bürgermeisterin Claudia Felden, Oliver Fuhrmann, Simon Berger (FFW), Ute Blessing, Jochen Michels (FFW), Armin Nelius (FFW), Florian Mattheier (DLRG), Gerd-Peter Gramlich, Sandra Bähr (RK), Harald Schmitt, Kai Brümmer (RK), Sandra Werner


(fwu – 28.1.23) Leimen-Aktiv im BdS veranstaltet jedes Jahr auf dem Weihnachtsmarkt eine Tombola, die mit einer Vielzahl attraktiver Gewinne bestückt ist, die nahezu vollständig aus dem Kreis der Mitglieder – Leimener Gewerbebetriebe – gespendet wurden. Der Umsatzerlös aus der Tombola wird alljährlich in mehreren Tranchen gemeinnützigen Organisationen und Vereinen, die sich im Vorjahr besonderes um das Gemeinwohl verdient gemacht haben, gespendet.

In diesem Jahr waren die Begünstigten einer Spende von jeweils 1.000,- € die Vereine der „Blaulichtfraktion“, nämlich das Rote Kreuz, die DLRG und die Freiwillige Feuerwehr Leimen. Gerd Peter Gramlich, langjähriger Vorsitzender von Leimen-Aktiv und frisch auf dem Neujahrsempfang mit der Leimener Bürgermedaille in Gold ausgezeichnete, begründete dies bei der Spendenübergabe am gestrigen Freitag im Rettungs- und Ausbildungszentrum von Rotem Kreuz und DLRG am Bäderpark in Leimen:

„Die Blaulichtvereine stehen 24 Stunden täglich, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr bereit, bei Unglücksfällen zu Hilfe zu eilen. Ihr ehrenamtliches Engagement ist absolut vorbildlich und verdient unsere Förderung!“. Weiterhin betonte er, dass man keinerlei Verständnis für verbale oder gar körperliche Angriffe auf uniformierte Helfer bei Einsätzen habe. Hier müsse mit der vollen Härte der Gesetze durchgegriffen und bestraft werden. Er freue sich, dass der Gewerbeverband erneut – auch im Vorjahr ging eine Spende in Höhe von 2.500,- € an das Rote Kreuz – den Blaulicht-Helfern mit Spenden unter die Arme greifen könne. Insgesamt seien seit 2008 schon über 30.000 € an Spenden möglich geworden, wie Leimen-Aktiv Kassenwart Harald Schmitt nach kurzem Nachrechnen mitteilen konnte.

Bürgermeisterin Claudia Felden, die den erkrankten Oberbürgermeister Hans Reinwald bei der Spendenübergabe vertrat, bedankte sich im Namen der Stadt bei den Blaulichtvereinen und ihren Vertretern bei der Spendenübergabe für ihren enormen Einsatz und bei Leimen-Aktiv im BdS für dessen Engagement, das auch in Form von ehrenamtlichen Einsätzen auf dem Leimen-Aktiv-Stand während des Weihnachtsmarktes bei der Tombola erbracht werden und so mit die Basis für die erfolgten Spenden sei. Für sie selbst – sie ist ebenfalls Mitglied im BdS – sei der Einsatz bei der Tombola eine der schönsten Aufgaben des Jahres, denn hier treffe man nur fröhliche, freundliche Menschen, die gerne mit ihrem Loskauf einen guten Zweck unterstützen.

Außerdem unterstrich sie nochmals die wichtigen Dienste, die von den Blaulichtvereinen erbracht werden und sich nicht nur bei Unglücksfällen bemerkbar machen. So seien die langen Öffnungszeiten des Freibades nur Dank der Unterstützung der hauptamtlichen Mitarbeiter durch ehrenamtliche Rettungsschwimmer der DLRG möglich. Nach den kurzen Ansprachen von Gerd-Peter Gramlich und Claudia Felden stellte man sich zur Erinnerung noch für ein Gruppenfoto mit den symbolischen Spendenschecks auf.

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=157762

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Autoglas300x120
Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015
Mattern Optik - Banner 300 - 4

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Turmapotheke Logo NEU 300x120

Spargelhof Köllner Logo 300x120

Woesch 300x120

Gallery

19620-Hochwasser-14 19620-Hochwasser-13 19620-Hochwasser-12 19620-Hochwasser-11 19620-Hochwasser-10 19620-Hochwasser-9 19620-Hochwasser-8 19620-Hochwasser-7 19620-Hochwasser-6

Werbung

Letzte Fotoserie:

19620-Hochwasser-14 19620-Hochwasser-13 19620-Hochwasser-12 19620-Hochwasser-11 19620-Hochwasser-10 19620-Hochwasser-9

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen