Unfallflucht auf L600 Lingental-Gaiberg

Gaiberg: Leichte Verletzungen erlitt eine 28-jährige Mercedesfahrerin bei einem Unfall am Mittwoch um 22 Uhr auf der L 600; der Verursacher flüchtete. Die Frau war von Lingental in Richtung Gaiberg unterwegs, als ein entgegen kommender Autofahrer (dunkler Pkw) auf ihre Fahrbahnseite geriet und mit seinem Fahrzeug den Außenspiegel des Mercedes streifte. Durch die Wucht prallte der Spiegel gegen die Scheibe. Diese zerbrach und die 28-wurde durch herumfliegende Splitter  an Armen und Beinen verletzt. An ihrem Auto entstand Schaden von 1.000 Euro. Hinweise zum Verursacher bitte der Neckargemünder Polizei (06223 92540) mitteilen. (pol)

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=3891

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen