VfB 1 baut Miniserie aus – Hohe Niederlage für die Zweite

Kreisliga Heidelberg – VfB Leimen vs. VfR Walldorf 3:1

[pg – 05.10.2020] Vom Anpfiff weg übernahm die Heimmannschaft das Kommando. Diese Unterfangen wurde dann auch noch vom frühen sehenswerten Führungstreffer des Gastgebers durch Zuber (7.) untermauert. Auch danach war die Stober-Truppe die eindeutig spielbestimmende Mannschaft. Da sich auch die Gäste nicht direkt versteckten und versuchten mit zu spielen sah man doch der spielerischen Überlegenheit des VfB ein teilweise abwechslungsreiches Spiel.

Der Gast vergab sogar eine Riesenchance (13.) zum Ausgleich. Leider war es dem Gastgeber nicht vergönnt seine Führung auszubauen. Dies sollte sich dann gleich zum Beginn der zweiten Hälfte rächen. Dem Gast gelang durch Heck (48.) der Ausgleich. Der VfB behielt aber seine Linie bei und setzte den VfR immer wieder unter Druck. Durch zwei weitere Treffer von Milano und Herbel konnte sich dann bei zum Schlußpfiiff den mehr als verdienten Sieg sichern. Die Gäste waren an diesem Tag er erwartet starke Gegner und verlangten dem Favoriten alles ab.

Die Tore in diesem Spiel erzielten:

(7.) 1:0 Zuber; (48.) 1:1 Heck; (69.) 2:1 Milano; (85.) 3:1 Herbel


Kreisklasse A Heidelberg – SG Dielheim vs. VfB Leimen 2 5:0

Chancenlos war die Zweite des VfB bei den heimstarken Dielheimern. Auch in dieser Höhe war die Niederlage verdient. Beim VfB zeigten sich in allen Mannschaftsteilen erhebliche Defizite. Diese gilt es nun schnell abzustellen, um gestärkt in die nächsten Spiele gehen zu können.

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=134052

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen