Volksbank Kraichgau spendet 5.000 € für moderne Notfallsimulation beim DRK

(kb – 11.05.2016) Das DRK Leimen arbeitet aktuell an einem innovativem Simulationsprojekt für präklinische Notfälle.

Hierzu erhält der Ortsverein Leimen seitens des DRK-Kreisverbandes Rhein-Neckar/Heidelberg einen demnächst ausgedienten Rettungswagen, der dann künftig stationär am Rettungs- und Ausbildungszentrum in Leimen installiert wird. In diesem wird dann in Verbindung mit vorhandenen Phantomen und der modernen Simulationssoftware ISimulate möglich, verschiedenste Notfall-Szenarien durchzuspielen und aufzuarbeiten. Diese Möglichkeit der Simulation erlaubt eine zeitgemäße Schulung entsprechender Notfälle.

Hierzu hat die Stiftung der Volksbank Kraichgau eG, dem DRK Ortsverein Leimen mit einer Projektunterstützung von 5.000 Euro geholfen, dieses umfangreiche Projekt zu stemmen.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=79374

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

13424-Weihnachtsdorf-Dilje-1 13424-Weihnachtsdorf-Dilje-14 13424-Weihnachtsdorf-Dilje-13 13424-Weihnachtsdorf-Dilje-12 13424-Weihnachtsdorf-Dilje-11 13424-Weihnachtsdorf-Dilje-10

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen