Vorbeikommen – drankommen:
To-go-Impfaktionen werden gut angenommen

(rnk – 20.8.21) „Vorbeikommen – drankommen!“ Unter dieser Überschrift sind nach wie vor die mobilen Impfteams des Rhein-Neckar-Kreises (MIT) mehrfach wöchentlichen an bestimmten Orten, Einrichtungen und Plätzen im Landkreis unterwegs, um die Bevölkerung zu impfen. „Wir wollen die Impfung zu den Menschen bringen und unkompliziert ein Impfangebot unterbreiten“, so Doreen Kuss, Gesundheitsdezernentin des Rhein-Neckar-Kreises und sagt weiter: „Wir freuen uns, dass das wohnortnahe Impfangebot so gut angenommen wird. Gleichwohl lag der Anteil der voll immunisierten Personen im Rhein-Neckar-Kreis in der vergangenen Woche noch unter 60 Prozent.“

Mobiles Impfteam auf dem Wochenmarkt in Plankstadt

Aufgrund der guten Akzeptanz wird der Rhein-Neckar-Kreis auch in den kommenden Wochen To–go-Impfaktionen anbieten, um weitere Personen mit den Angeboten zu erreichen. Auch Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren können diese Angebote annehmen, benötigen jedoch die Einverständniserklärung des/der Erziehungsberechtigten.

Die Wissenschaftler sagen eine vierte Corona-Welle für den Herbst 2021 voraus. „Der beste Schutz für sich selbst und andere ist die Impfung – übernehmen Sie Verantwortung für die Gesellschaft und lassen Sie sich impfen“, appelliert deshalb die Gesundheitsdezernentin an die Bevölkerung und macht zudem noch auf die Möglichkeit aufmerksam, sich ohne Termin in den beiden Impfzentren des Rhein-Neckar-Kreises in Heidelberg Patrick-Henry-Village und Sinsheim impfen zu lassen. Auch bei den niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten sei genügend Impfstoff vorrätig.

Hier die nächsten To-go-Impfaktionen im Rhein-Neckar-Kreis:

  • Donnerstag, 19.08.2021: Impfaktion in Rauenberg (Mannaberghalle)
  • Freitag, 20.08.2021: Impfaktion in Ladenburg (Beat and Eat Festival)
  • Samstag, 21.08.2021: Impfaktion in Dielheim-Horrenberg (NORMA)
  • Sonntag, 22.08.2021: Impfaktion in Sinsheim (PreZero Arena)
  • Freitag, 27.08.2021: Impfaktion in Walldorf (Luxor-Filmpalast)

Das genaue Angebot mit der Uhrzeit kann der Homepage des Rhein-Neckar-Kreises unter www.rhein-neckar-kreis.de/impfaktionen entnommen werden. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Mitzubringen ist lediglich ein Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass). Empfohlen wird die Mitnahme der Versichertenkarte und des Impfpasses.

Bis einschließlich 17. August 2021 konnten durch die durch das Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis betriebenen Mobilen Impfteams bereits über 75.000 Impfungen durchgeführt werden. Hierbei wird deutlich, dass die Mobilen Impfteams einen wichtigen Bestandteil der Impfkampagne darstellen.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=141678

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen