„Vorhang Auf!“ mit „Die Tür mit den sieben Schlössern“

Panzerknacker Lew Pheeney (Michael Walz) und Sybil Landsdown (Kerstin Fischer)

Gleich zwei ausgebuchte Theateraufführungen konnte die Theatergruppe „Vorhand Auf!“ im Phillip Melanchton Haus der ev. Kirche Leimen verbuchen. Diese Persiflage auf einen Edgar Wallace-Krimi der 60ger Jahre war sowohl am Samstag als auch am Sonntag so beliebt, daß sich Chef Hans-Jürgen Metzner und seine Schauspielerschar entschlossen hat noch eine Zusatzvorstellung am Samstag, den 14. April zu geben. Dies ist besonders erfreulich, da von jeder Eintrittskarte 1 Euro direkt der Kirchengemeinde gespendet wird und somit einem guten Zweck dient. Karten für die Zusatzvorstellung sind noch in der Leimener Buchhandlung erhältlich.

Original 60ger Jahre ... die entzückende Sybil Landsdown

Die Stück mit viel Witz und Gesang und schwarz-weißem Bühnenbild, wie das damalige Fernsehbild, und bunten Kostümen (wie in den späteren Edgar Wallace Verfilmungen)  handelt von Inspektor Richard Martin von Scotland Yard, Frauenschwarm und nebenbei Autor von Kriminalromanen, der mehrere Todesfälle aufzuklären hat und natürlich dabei auch die Liebe seines Lebens findet, die zudem noch jung, hübsch und reiche Erbin ist, sowie voller weiterer Überraschungen steckt (mehr zur Handlung <hier>).

2 x ausgebucht bis auf den letzten Platz!

Die Inszenierung des Bühnenstücks erforderte allein hinter der Bühne über 20 Personen und auf der Bühne standen nochmal 25 Schauspieler – für „Vorhang Auf!“ also eine echte Mammutaufgabe, die jedoch vorzüglich gelungen ist und beim Publikum so gut ankam, daß auch die Zusatzvorstellung in Kürze ausverkauft sein dürfte.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=15365

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen