Wahlaufruf von Landrat Stefan Dallinger zur Landtagswahl am Sonntag

2062 - Dallinger(nrk – 10.3.16) Rund 395.000 Wählerinnen und Wähler im Rhein-Neckar-Kreis sind in den Wahlkreisen Wiesloch (37), Weinheim (39), Schwetzingen (40) und Sinsheim (41) aufgerufen, am Sonntag, 13. März, an der Wahl des Landtags von Baden-Württemberg teilzunehmen.

Der Landrat des Rhein-Neckar-Kreises, Stefan Dallinger, appelliert in einem Wahlaufruf an alle Bürgerinnen und Bürger der 54 Städte und Gemeinden im Landkreis, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen.

„Die aktive Teilnahme an der Landtagswahl sollte für alle wahlberechtigten Bürger in unserem Land selbstverständlich sein. Das Wahlrecht ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Verfassung und ein Kennzeichen demokratisch legitimierter Gesellschaften. Die Teilnahme an freien Wahlen ist für viele Menschen auf der Welt nicht selbstverständlich. Nicht umsonst heißt es im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland, dass alle Staatsgewalt vom Volke ausgeht.

Insofern sollten wir unser Wahlrecht auch als staatsbürgerliche Pflicht verstehen. Ich appelliere daher an alle Wahlberechtigten im Rhein-Neckar-Kreis: Gehen Sie bitte bei der Landtagswahl am Sonntag, 13. März 2016, wählen und nutzen Sie die Chance, mit Ihrer Stimme aktiv über den künftigen Weg unseres Bundeslandes Baden-Württemberg mitzuentscheiden!“

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=77220

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen