Weinheim Tigers führten durch Kälbelestanz – Liedertafel-Tanzpaar Schuppels holt 1. Preis

(fwu – 21.9.15) Quer durch die Kerwe hin zur Bühne vor dem Rathaus und zum abgesperrten Tanzplatz, zog Schlossherr Jürgen mit der Stadt und Feuerwehrkapelle und den Weinheimer Tigers, die in ihrer einheitlichen Schautanzkleidung höchst attraktiv auftraten und die Blicke der Zuschauer auf sich zogen.

5656 - Kaelbelestanz - 8Der Schlossherr erläuterte zunächst die Regeln des Kälbelestanzes, der auf eine alte Tradition zurück geht und bei der es in früheren Notzeiten auch tatsächlich ein Kalb zu gewinnen gab. Jedes Tanzpaar erhält dabei einen Blumenstrauß und muss diesen während des Tanzes mit anderen Paaren möglichst häufig tauschen. In dreien der Blumensträuße sind nicht sichtbar Gewinnslose versteckt und wenn die Musik am Ende aufhört, gewinnen die Paare mit den Losblumensträußen.

5656 - Kaelbelestanz - 1Zur Einstimmung boten die Weinheim Tigers zunächst einen Einblick in ihr tänzerisches Repertoire, dass sie perfekt beherrschen und sie in der letzten Saison bis in die tänzerische Regionalliga geführt hat. Stürmischer Applaus war ihr verdienter Lohn. Anschließend wurde die Tanzgruppe durch vier Paare der Leimener Vereine verstärkt und die Blumensträuße ausgegeben.

5656 - Kaelbelestanz - 7Nun lag es am Kapellmeister der SFK aufzuspielen, solange es ihm beliebt und so, wie man beim Kartenspielen ordentlich mischt, so musste auch hier ordentlich lange getanzt und die Blumensträuße getauscht werden bis – die ersten Schweißperlen erschienen schon auf den Stirnen der Hobbytänzerinnen und Tänzer – die Musik stoppte und die Sieglose in den Sträußen entdeckt werden konnten. Der Hauptpreis, eine Digitalkamera, blieb dabei in Leimen beim Tanzpaar Schuppel der Liedertafel Leimen. Doch niemand blieb ohne Belohnung für den Einsatz, denn für jeden gab es eine Flasche Wein und eine Einladung zum Essen.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=69096

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen