Wildkatzen und Maultaschen – Kochevent „Naturparke kulinarisch“

(nat – 1.11.22) Der Naturpark Stromberg-Heuchelberg ist dieses Mal zu Gast beim Kochevent „Naturparke kulinarisch“ des Naturparks Neckartal-Odenwald, des Slow Food Conviviums Rhein-Neckar und des BUND Steinachtal. Am Samstag, 12. November 2022, von 17.00-22.00 Uhr laden sie alle Interessierten in die Carl-Freudenberg-Schule in Schönau.

Kulinarisch bringt der Naturpark Stromberg-Heuchelberg Maultaschen in den Abend ein und als besonderes inhaltliches Highlight die Wildkatze. Bei der Zubereitung des 4-Gänge-Menüs können die Gäste tatkräftig mitanpacken und mitkochen. Die Ehrenamtlichen von Slow Food stehen dabei zur Unterstützung bereit. Von ihnen lassen sich Tipps und Tricks in der Küche abschauen.

Die im Gebiet des Naturparks Stromberg-Heuchelberg verbreitete Wildkatzenpopulation ist eine Besonderheit. Dorthin kehrten die scheuen Einzelgänger bereits Ende der 1960er-Jahre zurück. Auch im Odenwald wurde dieses Jahr vom BUND Steinachtal ein Lockstockmonitoring zum Nachweis der Wildkatze durchgeführt. Die Ergebnisse der genetischen Untersuchungen, die eine Verbreitung bestätigen würden, stehen allerdings noch aus.

„Gesund – regional – nachhaltig – gemeinsam“ ist das Motto der Reihe aus sieben Kochevents, zu denen der Naturpark Neckartal-Odenwald, das Slow Food Convivium Rhein-Neckar und der BUND Steinachtal zweimal jährlich einladen. Jedes Mal ist ein anderer der sieben Naturparke Baden-Württembergs zu Gast. Nach diesem richtet sich das Menü aus saisonalen und regionalen Spezialitäten. Außerdem bringt er ein spannendes Thema aus seinem Gebiet mit.

Anmeldung für die letzten Plätze bis einschließlich Sonntag, 6. November 2022, unter [email protected] oder 06220/9143581, unter Angabe, ob das vegetarische Hauptgericht oder die Variante mit Fleisch gewünscht wird. Die Teilnahmegebühr inklusive Menü beträgt 30,- Euro. Weitere Infos hier.


Über den Naturpark Neckartal-Odenwald:

Mit rund 150.000 ha ist der Naturpark Neckartal-Odenwald der drittgrößte Naturpark in Baden-Württemberg und einer der über 100 Naturparke deutschlandweit. Für mehr als 525.000 Menschen ist der Naturpark Heimat. Viel mehr Menschen kommen jährlich als Gäste zu Besuch, um das Besondere zu genießen.

Der Naturpark hebt sich durch die charakteristische Eigenart und Vielfalt seiner Natur und Landschaft mit ihrer besonderen Tier- und Pflanzenwelt von anderen Regionen ab. Die seltene Äskulapnatter ist hier beispielsweise noch heimisch, ebenso der Biber oder der Wolf.

Die landschaftliche Vielfalt wird ergänzt durch einen kulturellen Reichtum an Burgen, Wehranlagen entlang des Limes, historischen Städten, Fossilienfunden und vielem mehr. Natürlich ist der Naturpark auch eine Genussregion, die mit nachhaltig und regional produzierte Erzeugnissen begeistert. Das Angebot reicht von Direktvermarktung ab Hof bis zu heimischen Spezialitäten in der Gastronomie.

Der Naturpark ist zudem eine herausragende Erholungs- und Erlebnislandschaft für Einwohner und Gäste. Die Angebote zeichnen sich durch Respekt und Rücksichtnahme für Natur, Tierwelt und andere Nutzer aus. Gemeinsam mit Partnern ist der Naturpark auch ein besonderer Wissens- und Lernort, der zum Entdecken, Neugierig sein, Hinterfragen und Mitmachen einlädt.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=155201

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

bothe 300x120

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Mattern Optik - Banner 300 - 4
Autoglas300x120
Kalischko Banner 300

OFIS-Banner_300x120

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

Spargelhof Köllner Logo 300x120

Turmapotheke Logo NEU 300x120
Woesch 300x120

Gallery

17006-Diljemer-Rathausstuermung-15 17006-Diljemer-Rathausstuermung-14 17006-Diljemer-Rathausstuermung-13 17006-Diljemer-Rathausstuermung-12 17006-Diljemer-Rathausstuermung-11 17006-Diljemer-Rathausstuermung-10 17006-Diljemer-Rathausstuermung-09 17006-Diljemer-Rathausstuermung-08 17006-Diljemer-Rathausstuermung-07
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen